Hunde-Lauf-Ideen

Hunde-Lauf-Ideen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Hund zum Laufen zu bringen. Welche Methode Sie wählen, hängt davon ab, welche Materialien Sie zur Verfügung haben oder wie viel Sie ausgeben möchten. Sie sollten auch die Art und Größe des Hundes berücksichtigen, den Sie haben. Wenn Sie einen kleinen Hund haben, der ein Bagger ist, möchten Sie vielleicht keinen Zwingerlauf - oder wenn Sie einen Zwingerlauf verwenden, sollte er einen Boden haben, damit der Hund nicht ausgraben kann.

Drahtlauf

Erwerben Sie ein Hundekabel mit Clips an beiden Enden. Kaufen Sie zwei Ringschrauben. Damit diese Methode funktioniert, müssen Sie zwei feste Gegenstände haben, um die Ringschrauben zu befestigen. Sie können vom Haus zu einem Baum gehen, das Haus zu einem Nebengebäude oder von einem Baum zu einem anderen Baum. Die Kabel sind in verschiedenen Längen erhältlich, messen Sie also den Bereich, in den Sie das Kabel legen möchten. Schrauben Sie die Ringschrauben 5 bis 6 Fuß hoch in die ausgewählten festen Strukturen. Befestigen Sie eine Kette oder ein anderes Kabel am Hauptkabel. Haken Sie den Hund an das hängende Kabel oder die Kette. Der Hund kann die Länge des Kabels laufen.

Ketten-Kennel

Baue einen Zwinger mit Maschendrahtzäunen. Diese Zwinger können auch vorgefertigt gekauft werden. Wenn Sie Ihre eigenen machen, können Sie den Zwinger in die gewünschte Größe bringen. Der Zwinger kann auf dem nackten Boden sitzen, oder Sie können ihn um eine Betonplatte herum bauen (das ist besser, wenn Sie einen Bagger haben). Sie können das Oberteil offen lassen, wenn der Zwinger unter einem Baum oder an einem schattigen Ort gebaut wird. Wenn es in dem Bereich, den Sie für den Zwinger wählen, keine Schattierung gibt, legen Sie eine Plane über mindestens die Hälfte des Zwingers, um dem Hund eine Schattierung zu geben.

Fechten

Zaun in einem Teil des Gartens. Dies funktioniert am besten, wenn Sie einen großen Garten haben. Baue den Zaun mit Schutzzaun. Fügen Sie ein Tor mit dem Schloss nur auf der Außenseite hinzu. Der Hund kann die Verriegelung des Außenschlosses nicht lösen. Wenn Sie einen Bagger haben, legen Sie PVC-Gittermaterial auf den Boden und achten Sie darauf, dass es mindestens 4 Zoll unter dem Zaun herausragt. Das PVC-Spaliermaterial lässt Gras durch das Spaliermaterial wachsen. Sicherstellen, dass es unter dem Zaun herausragt, stellt sicher, dass der Hund den Zaun nicht bewegen kann, da er keinen Zugang zu den Kanten des PVC-Materials hat.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add