Hier ist, was Hunde denken, ist lustig

Hier ist, was Hunde denken, ist lustig

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Wussten Sie, dass Hunde lachen können? Verrückt, aber wahr. Ergebnisse auf dem Gebiet der Hunde-Gelotologie, die Studie, ob und wie Hunde lachen, zeigen, dass Hunde einen forcierten, gehauchten Ton machen, normalerweise während der Spielzeit, die dem Keuchen ähnlich ist, aber nicht keuchend. Was ist es? Hündchenlachen!

Kredit: taniche / iStock / GettyImages

Konrad Lorenz, Autor von Mann trifft Hund (1949), erklärt in seinem Buch, dass Hundelachen auftritt, wenn die Lippen des Hundes lose und zusammengerollt an den Seiten seines Mundes sind, begleitet von schnellem schwerem Keuchen. Dies ist das Hundeäquivalent zum menschlichen Lachen und ist normalerweise eine Einladung zum Spielen!

Welche Hunde finden lustig?

Es mag zwar offensichtlich erscheinen, aber nichts macht einen Hund glücklicher als ein liebender und verspielter Besitzer, der ihr eine Menge mentaler Stimulation gibt. Wenn Sie Ihren Hund gut gelaunt sehen, ist er wahrscheinlich glücklich und lacht, wenn er Zeit mit Ihnen verbringt. Aww! Vor allem Hunde werden ihre lustigsten Menschen finden, weil sie die meiste Zeit damit verbringen. Ein Zaubertrick oder das Vorgeben, den Ball zu werfen, kann als eine Form des Spiels für Ihren Hund angesehen werden. Wenn Sie diese Handlungen in Liebe (nicht böswillig) ausführen, wird Ihr Hund sicher denken, dass Sie der intelligenteste und lustigste Typ sind.

Kredit: natapetrovich / iStock / GettyImages

Hunde waren schon immer dafür bekannt, einen Sinn für Humor zu haben.

Studien über den Humor des Hundes stammen von Charles Darwin! Der berüchtigte Wissenschaftler beschäftigte sich in seinen Studien zur menschlichen Evolution mit dem Verhalten von Hunden, Parallelen zum menschlichen Verhalten zu untersuchen. Darwin fand heraus, dass Hunde nicht nur spielerisch sind, sondern auch einen Sinn für Humor haben und bis hin zu eigenen Tricks auf Menschen spielen. In der Ausgabe von The Descent of Man von 1872 schreibt Darwin:

Hunde zeigen, was man einen Humor nennen kann, im Unterschied zum bloßen Spiel; wenn ein Stück Stock oder ein anderes solches Objekt zu einem geworfen wird, wird er es oft für eine kurze Entfernung wegtragen; und dann mit ihm dicht vor ihm auf dem Boden hockend, wird warten, bis sein Meister ganz nah kommt, um es wegzunehmen. Der Hund wird es dann ergreifen und im Triumph davoneilen, das gleiche Manöver wiederholen und offensichtlich den Spaß genießen. "

Im Wesentlichen, wenn Sie vorgeben, den Stock zu werfen, seien Sie nicht überrascht, wenn Ihr Hund vorgibt, es zurückzugeben. Oh Fido, so ein Kidder!

Kredit: Olga Skripnik / iStock / GettyImages

Das Internet beweist, dass Hunde Menschen lustig finden.

Wenn du versuchst, deine Hunde zum Lachen zu bringen, wird er deinen menschlichen Akzent komisch finden und dich vielleicht sogar auslachen!

Ein Beitrag von Valiet uwu (@lapislazulithehuman) am

Und wenn alles andere fehlschlägt, werden Hunde, wie Menschen, das lustigste von allen kitzeln (weil keiner von uns ihm helfen kann).

Wie wäre es mit einem Knurren mit diesem Lachen?

Ein Beitrag von thedoodremy ​​(@thedoodremy) auf

Oder ein ernstes schweres Atmen, das wirklich bedeutet: "Omg, hör auf, mich zu kitzeln!"

Ein Beitrag geteilt von Amy Baxter (@ abax55) auf

Bestimmte Rassen haben einen größeren Sinn für Humor als andere.

Jeder Hund mit einem verspielten Besitzer ist verpflichtet, ein oder zwei Lacher hervorzubringen, aber bestimmte Rassen haben bekanntermaßen einen größeren Sinn für Humor als andere! Es ist unmöglich, genau zu wissen, was ein Hund denkt, aber Menschen können Hinweise aufgreifen, die uns wissen lassen, wann unsere Welpen glücklich, traurig, hungrig oder bereit zu spielen sind!

Dr. Benjamin Hart und Lynnette Hart, Verhaltensforscher an der Universität von Kalifornien-Davis, fanden das heraus Hunderassen mit dem größten Sinn für Humor sind diejenigen, die am verspieltesten sind. Sie definierten "spielerisch" als diejenigen, die am ehesten bereit sind, den Ball zu fangen oder Verstecken zu spielen. Vielleicht mit wenig Überraschung, die Irish Setter, Englisch Springer Spaniel, Airedale, Golden Retriever und Pudel rangiert die höchste, während die Bluthund, Bulldogge und Basset Hound am niedrigsten eingestuft. Diejenigen in der letzteren Gruppe neigen dazu, Hunde zu arbeiten, die kein Unsinn sind und keine Zeit für Ihre Witze haben!

Nicht lustig. Kredit: Roxitron

Fazit

Ob Sie einen verspielten Pudel oder eine grüblerische Bulldogge haben, Ihren Hund mit Tricks und Spielen mental stimulieren, wird ihn sicher glücklich machen und Sie werden vielleicht sogar ein hämisches Lachen von ihm bekommen! Unsere Welpen geben uns so viel Freude und wir tun das selbe für sie. Ob sie mit uns oder uns lachen, unsere Hunde finden uns am witzigsten.

Kredit: giphy.com

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add