21 Gründe, eine Katze zu sein

21 Gründe, eine Katze zu sein

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Ich werde immer eine Katze sein, und du auch.

1. Furever und immer.

Kredit: Fallxn / Reddit / Warner Bros.

2. Letzte Woche habe ich gesagt, dass einige Hunde süß sind. Meine Katzen waren beleidigt.

Kredit: Delphinkonspiration

3. Ich habe einen langen Vortrag darüber, warum Katzen besser sind als Hunde.

Kredit: BushManKey

4. Aus irgendeinem Grund meinten meine Katzen, dass dies die überzeugendste Tatsache war?

Kredit: factkitty

5. Ähm.

Kredit: princessbac0n

6. Katzen sind bessere Leser als Kinder.

Kredit: GandalfTheUltraViolet

Dumme Kinder.

7. Das ist einfach gruselig.

Kredit: IAmASavvyGiraffe

Ist das eine Bedrohung?!

8. Okay, aber wirklich. Es gibt viele tolle Dinge über Katzen. Wie ihre Nasen.

Kredit: Sloppydrunkcatlady

9. Ihre Pfoten.

Kredit: jrodmanlive

10. Ihre verführerischen Augen.

Kredit: gottakeepgoing

11. Coole Schwänze.

Hier ist eine Munchkin-Katze mit dem flauschigsten Schwanz, den du je gesehen hast

12. Sie können größtenteils selbst auf sich selbst aufpassen.

Kredit: TheFlyingBaboon

13. Sie gehen in einer Kiste ins Badezimmer, damit du sie mitten in der Nacht nicht draußen lassen musst (wie ein Hund).

Kredit: Kiefer918

17. Eine Katze zu haben ist wie ein Mini-Löwe ​​zu besitzen. Es ist sehr prestigeträchtig.

Kredit: EbolaSandwich

19. Und sie sind sehr anhänglich.

Kredit: bluginhm

Nein, sie haben diese Tatsache nicht vergessen.

22. Ich denke immer noch, dass Corgis liebenswert sind, aber lass uns das einfach zwischen uns behalten.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add