Ist Silly Putty giftig für Hunde?

Ist Silly Putty giftig für Hunde?

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Silly Putty ist seit 1950 in Produktion und kann in vielen Häusern als Spielzeug gefunden werden. Da bestimmte Hunde dafür bekannt sind, Dinge zu schlucken, die nie gegessen werden sollten, fragen sich manche, ob ein Haustier, das Silly Putty trinkt, Gefahren ausgesetzt ist.

Kredit: Comstock Bilder / Comstock / Getty Images

Geschichte

Silly Putty wurde in den 1940er Jahren von James Wright während eines Experiments zur Entdeckung eines billigen Kautschukersatzes entwickelt.

Sicherheit

Silly Putty ist eine ungiftige Substanz und reizt nicht die Haut. Es ist nicht giftig für Haustiere, wenn es geschluckt wird, kann aber andere Probleme verursachen.

Risiken

Wenn ein Hund ein fremdes Objekt wie Silly Putty konsumiert, kann sich eine Darmverstopfung oder Teilblockade bilden.

Symptome

Symptome einer Darmblockade können häufiges Erbrechen, insbesondere nach dem Essen oder Trinken, oder nicht normales Essen oder Stuhlgang sein.

Überlegungen

Einige Teilblockierungen können Monate dauern, da die Symptome möglicherweise nicht schwerwiegend sind. Wenn eine Blockade vermutet wird, kontaktieren Sie sofort Ihren Tierarzt.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add