Wie man zu einem neuen Welpen-Essen wechselt

Wie man zu einem neuen Welpen-Essen wechselt

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Wenn Sie einen neuen Welpen bekommen, bringen Sie etwas von der gleichen Mahlzeit mit, die er gerade gegessen hat. Im Laufe einer Woche wechseln Sie von diesem Essen auf jedes Essen, das Sie ihm in seinem ersten Jahr geben wollen. Ein allmählicher Prozess vermeidet Verdauungsstörungen, Durchfall und andere vorübergehende Beschwerden.

Schritt 1 - 75 Prozent des alten Futters Ihres Welpen in einem Messbecher ausmessen und in Ihr Welpenfutter geben. Messen Sie 25 Prozent des neuen Essens aus und fügen Sie es dem alten Essen hinzu. Mischen Sie die beiden zusammen und füttern Sie die Mischung für zwei bis drei Tage zu Ihrem Welpen.

Schritt 2 - Messen Sie gleiche Mengen der neuen Nahrung und der alten Nahrung in Ihrem Welpen. Mischen Sie die Kombination zusammen und füttern Sie diese Mischung für die nächsten zwei bis drei Tage mit Ihrem Welpen.

Schritt 3 - Erhöhen Sie das neue Essen auf 75 Prozent und verringern Sie das alte Essen auf 25 Prozent. Mischen Sie die beiden Lebensmittel zusammen und - Sie haben es erraten - füttern Sie ihn für weitere zwei bis drei Tage.

Schritt 4 - Füttere deinen Welpen zu 100 Prozent von diesem Punkt an. Beobachten Sie ihn für ein paar Tage und sehen Sie, ob er Verdauungsstörungen oder Durchfall hat. Wenn ja, fügen Sie einige der alten Lebensmittel für ein paar Tage hinzu. Wenn Ihr Welpe das Erwachsenenalter erreicht - ungefähr ein Jahr alt für die meisten Rassen -, sollten Sie diesem allmählichen Umstellungsprozess folgen, um ihn auf ausgewachsene Nahrung umzustellen.

Warnung: Vermeiden Sie Snacks, während Sie Lebensmittel wechseln. Ihr Welpe braucht Zeit, um sich an das neue Futter anzupassen.

Von Pauline Gill


Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add