Eigenschaften der englischen Zeiger

Eigenschaften der englischen Zeiger

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Der englische Zeiger ist ein Mischmasch von Hunden, gezüchtet von Hunden mit den Blutlinien der italienischen Zeiger, Bluthund, Windhund, Foxhound, Setter, Neufundland und Bulldogge. Er ist seit 300 Jahren ein Jagdliebling, aber Sie müssen kein Jäger sein, um die bewundernswerten Eigenschaften dieses intelligenten, sanften englischen Zeigerhundes zu erkennen.

Physikalische Eigenschaften

Englisch Zeiger sind auf der großen Seite, stehen etwa 2 Meter hoch an der Schulter, wiegen zwischen 55 und 75 Pfund, wenn sie männlich sind und 45 und 65 Pfund, wenn sie weiblich sind. Englisch Zeiger sind starke, muskulöse Hunde, mit athletischen Builds ideal für die Jagd. Sein Kopf ist lang und sein Schwanz ist spitz, was darauf hindeutet, dass er für seine Namensvetterarbeit geschaffen wurde: Er zeigt auf Spiel für seinen Jagdmeister. Der englische Zeiger hat ein kurzes, glattes Fell, das weiß sein kann mit schwarzen, leber-, zitronen- oder orangefarbenen Markierungen, einfarbig oder geflickt oder gesprenkelt.

Persönlichkeitsmerkmale

Wenn Sie einen loyalen, energiereichen Hund mögen, ist der englische Zeiger für Sie. Abgesehen von ihrer angeborenen Jagdfähigkeit sind englische Zeigern intelligente Hunde und sehr trainierbar. Diese Jungs brauchen viel Bewegung. Sie profitieren von Raum zum Laufen; Wenn Sie nach einem Stubenhocker suchen, ist es am besten, sich woanders umzusehen. Wenn Sie jedoch im Freien sind oder eine aktive Familie haben, sind englische Zeiger Spiel für die Fahrt oder den Lauf. Mit genügend Bewegung sind sie ruhig im Haus. Kinder und andere Haustiere sind sicher mit englischen Zeigern, obwohl sie mit Fremden etwas zurückhaltend sein können.

Gesundheit

Im Allgemeinen sind englische Zeiger bei richtiger Pflege gesunde Hunde. Ihre Lebenserwartung beträgt 12 bis 15 Jahre. Obwohl sie anfällig für einige Bedingungen sind, leben viele lange, problemlose Leben. Wie andere große Hunde können englische Zeiger für die erbliche Bedingung Hüftdysplasie anfällig sein. Epilepsie und Kleinwüchsigkeit sind andere vererbte Merkmale, die diese Männer potenziell betreffen. Wenn Sie sich entscheiden, zu einem Züchter für einen englischen Zeiger zu gehen, achten Sie darauf, Gesundheitsfreigaben für die Eltern des Welpen anzufordern.

Eine gute Passform

Wenn du in einer Wohnung wohnst oder nicht viel Zeit mit deinem Welpen verbringst, ist ein englischer Zeiger wahrscheinlich nicht die beste Wahl. Diese Rasse gedeiht, wenn sie jeden Tag ein bis zwei Stunden guten Trainings bekommt. Wenn er unausgebildet oder unausgeübt bleibt, kann dieser Typ destruktiv sein und seine Frustration auf der Couch, den Schuhen oder was auch immer in Reichweite ist, ausnutzen. Freundliches und konsequentes Training, verbunden mit einer gesunden Aktivität, kann ihn zu mehr als einem Jagdhund machen; Er wird ein Mitglied der Familie sein.

Von Betty Lewis


Dogtime: Pointer Dog Breed InformationAmerican Kennel Club: Lernen Sie den Zeiger kennenHunderassen-Informationszentrum: Zeiger (englischer Zeiger)Ultimative Jagden: Englischer ZeigerDogster: Englische Zeigerhunde

Bild von Allbigdogbreeds.com.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add