Joggt für Hunde gesund?

Joggt für Hunde gesund?

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Ausgehen für einen Lauf? Es klingt nach einer großartigen Idee, deinen pelzigen Freund mitzunehmen, oder? Schließlich lieben Hunde Übung! Aber übermäßige Jogging und Outdoor-Bedingungen können tatsächlich schädlich für Ihre Welpen, vor allem bestimmte Rassen, die nicht an anstrengende Übung gewohnt sind.

Hunde lieben es zu spielen und zu rennen, aber seien Sie vorsichtig und zwingen Sie sie nicht zu viel zu tun! Kredit: Garosha / iStock / GettyImages

Richard Goldstein, Chief Medical Officer des Animal Medical Center in New York, rät Joggern mit Hunden, sich der Bedürfnisse ihrer Hunde bewusst zu sein. "Ich denke, mit einem Hund zu laufen ist eine wundervolle Sache, aber es muss genauso sorgfältig erledigt werden wie die Person, die rennt", riet Goldstein kürzlich in The Atlantic. "Die Dinge, denen wir begegnen, sind Menschen, die mit der falschen Hunderasse rennen, Hunde zum Laufen zwingen und dann einfach zu viel tun."

Behalten Sie die Bedürfnisse Ihres Welpen im Auge, wenn Sie rennen! Denken Sie daran, dass sie auch hydratisiert bleiben müssen! Kredit: kurapatka / iStock / GettyImages

Einige Hunde mögen es vielleicht, manche Hunde mögen es hassen, aber wie Menschen brauchen Hunde Zeit, um ihre Ausdauer und ihre Fähigkeit beim Sport aufzubauen. Versuchen Sie nicht, sehr junge Welpen auf anstrengenden Läufen zu nehmen, da sie immer noch wachsen und sich entwickeln, oder ältere Hunde, die anfällig für Verletzungen sind - bleiben Sie mit diesen Jungs bei Haus- oder Gartenspielen.

Es ist besser, deine Mopsfreunde zu Hause zu lassen, wenn du joggen musst, damit sie keine Atemprobleme haben! Kredit: fongleon356 / iStock / GettyImages

Sie sollten auch vermeiden, mit Rassen zu rennen, besonders mit kurznasigen oder brachyzephalen Hunden, deren Physiologie es ihnen schwer machen kann zu atmen. Pamela Schwartz, eine weitere Ärztin im Animal Medical Center in New York, rät: "Alle ihre Atemwege sind auf sehr kurzem Raum. Diese Rassen haben eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit von Überhitzung - manchmal werden sie einfach rennen und spielen und nicht aufhören bis sie in Hitzschlag gehen. "

Wenn Sie mit Ihrem Hund rennen, denken Sie an seine körperlichen Bedürfnisse. Während du vielleicht für einen Marathon trainierst, will dein bester Freund dir nur Gesellschaft leisten - und hat nicht die Worte, dir zu sagen, wenn sie zu müde sind. Machen Sie viele Pausen und achten Sie darauf, ob sie mehr als sonst zu keuchen scheinen.

Bereit zu rennen! Kredit: BeeBuddy / iStock / GettyImages

Dein Hund muss so viel Wasser trinken, wenn nicht mehr, als du auf deinem Lauf trinkst. "Der einzige Weg, wie Hunde Hitze abbauen können, ist Keuchen, und dazu muss man Wasser verlieren können, damit sie sehr schnell dehydrieren", sagt Goldstein im Atlantic. "Du siehst Läufer mit kleinen Flaschen für sich und nichts für ihren Hund. Sie werden mehr Wasser brauchen als du. Wenn du also denkst, dass du Wasser brauchst, brauchen sie doppelt so viel."

Sie können eine zusammenklappbare Wasserschüssel mitnehmen und Wasser aus Ihrer eigenen Wasserflasche schütten oder Ihren Welpen in einem praktischen Rucksack mit einer Schüssel und zusätzlichem Wasser versorgen.

Denken Sie daran, Ihre Welpen hydratisiert zu halten! Kredit: Chalabala / iStock / GettyImages

Wenn du deinen Handrücken auf den Bürgersteig legst und es dir zu heiß ist, um ihn zu berühren, wird es deinem Hund zu heiß werden. Nach Angaben der American Veterinary Medical Association können Hunde ihre Pfoten auf heißen Oberflächen verbrennen. Versuchen Sie morgens oder abends zu joggen, um die heißesten Zeiten des Tages zu vermeiden.

Wenn Sie das nächste Mal mit Ihrem Hund rennen, denken Sie an die eigenen Bedürfnisse und die Bedingungen im Freien und Sie werden beide in der Lage sein, gemeinsam Sport zu treiben.

Kredit: dolgachov / iStock / GettyImages

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add