Dieser Mann hat gerade herausgefunden, dass sein "Hund" tatsächlich ein Wolf ist

Dieser Mann hat gerade herausgefunden, dass sein "Hund" tatsächlich ein Wolf ist

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Du weißt nie genau, was du bekommst, wenn du ein neues Haustier adoptierst. Schließlich haben Tiere eine Vielzahl von Persönlichkeiten und Eigenarten, genau wie Menschen. Aber laut Siebzehn, ein Typ in Arizona bekam eine größere Überraschung als sonst, als er einen neuen Welpen, Neo, adoptierte.

Zuerst schien das Verhalten des Tieres weniger als ideal, aber normal für einen Welpen - er war nervös und bedürftig und hatte eine Menge Unfälle während des Töpfchentrainings. Neo schien ein wenig schwierig, aber neue Haustierbesitzer (zumindest die Guten) sind bereit für einen harten Kampf, wenn es darum geht, ihrem neuen adoptierten Familienmitglied zu helfen, sich an seine neue Umgebung zu gewöhnen und trainiert zu werden.

Kredit: wolfconnection.org

Aber dann fing Neo an sich zu benehmen extra seltsam für einen Hund. Er würde alles Notwendige tun, um auf die andere Seite des Nachbarzauns zu kommen und mit ihren deutschen Schäferhunden zu spielen, zu graben, zu springen und sogar neue, größere Barrieren zu durchkauen, die errichtet wurden, um ihn in seinem eigenen Garten zu halten.

Schließlich hatten die Nachbarn genug von Neos Einbrüchen und nannten die Humane Society of Southern Arizona. Die Experten der Humane Society konnten das Problem des Hundes sofort erkennen: Er war überhaupt kein Hund.

"Ich ging auf das Paar zu und fragte:, Du weißt, dass das kein Hund ist, oder? '", Sagte Maureen O'Nell, die ehemalige Direktorin des Tierheims, zu The Dodo. "Sie antworteten:, Wir haben uns gefragt. '"

Neo ist eigentlich ein "high content wolf dog", was bedeutet, dass er eine Mischung aus den beiden Spezies ist, mit einer Tendenz, sich seinen wolfigen Wurzeln zu nähern.

Kredit: wolfconnection.org

Als Neos Besitzer realisierten, dass er tatsächlich ein Wolf war und dass sie nicht dazu in der Lage waren, sich um ihn zu kümmern, übergaben sie ihn Wolf Connection, einem Wolfshunde-Schutzgebiet in Kalifornien.

Video: Wolf-Verbindung / Facebook

Wir sind froh, dass Neo an einem Ort ist, wo er mit einem Rudel leben kann und die Pflege bekommt, die er braucht!

Kredit: wolfconnection.org


Hauptbild: wolfconnection.org

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add