Fühlen Hunde Liebe und Hass?

Fühlen Hunde Liebe und Hass?

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Bis ein Mensch das Leben als Hund erlebt, ist es unwahrscheinlich, dass Diskussionen über die Emotionen von Hunden beigelegt werden können. Die meisten Hundewächter argumentieren zusammen mit einigen Wissenschaftlern nachdrücklich dafür, dass Hunde "lieben" und "hassen" können - im Allgemeinen auf ähnliche Weise wie Menschen. Andere Forscher argumentieren ebenso vehement, dass Hunde zu komplexen Emotionen unfähig sind. Und Mike Mendl, britischer Leiter der Forschungsgruppe für Tierschutz und Verhalten in der Universität von Bristol, weist darauf hin, dass Emotionen inhärent privat sind.

Kredit: Pilin_Petunyia / iStock / GettyImages

Hunde können komplexe Emotionen fühlen.

Marc Bekoff, Autor von "Das emotionale Leben der Tiere: Ein führender Wissenschaftler erforscht Tierfreude, Trauer und Empathie - und warum sie wichtig sind" befindet sich im Lager der Forscher, die argumentieren, dass Hunde Gefühle fühlen. Bekoff sagt, dass Emotionen dazu führen, dass sich Tiere, einschließlich Menschen, in verschiedenen Situationen unterschiedlich verhalten. Diejenigen, die mit Bekoff einverstanden sind, sagen, dass die Liebe Ihres Hundes das ist, was ihn veranlasst, mit seinem Schwanz zu wedeln und Ihr Gesicht zu lecken, wenn Sie nach Hause kommen. Dein Hund mag deine Katze hassen - oder zumindest nicht -, die sich seit Jahren bei jeder Gelegenheit die Nase kratzt, und deshalb knurrt er sie an, wenn sie den Raum durchquert.

Hunde können keine komplexen Gefühle fühlen.

Der in Pennsylvania ansässige Tierarzt Fred Metzger ist einer der Wissenschaftler, die argumentieren, dass Hunde keine Gefühle wie Liebe und Hass empfinden. Hunde machen einfach das, was sie tun müssen, um zu bekommen, was sie wollen, oder sich von dem fernzuhalten, was sie nicht wollen, so Metzger. Dein Hund wedelt mit dem Schwanz, weil er weiß, dass du ihm Essen gibst. Er hat gelernt, dass je mehr er seinen Schwanz wedelt, desto mehr antwortet sein Mensch mit "Geschenken", die ihm nützen. Der umgekehrte Fall ist, wenn dein Hund bei deiner Katze knurrt. Er erinnert sich einfach daran, wie sich die Katze an der Nase kratzt und er möchte Abstand halten, damit er nicht verletzt wird.

Kredit: Manuel-F-O / iStock / GettyImages

Das emotionale Leben von Hunden studieren.

Die Gehirnchemie und -struktur, die für Emotionen, einschließlich Liebe und Hass, verantwortlich ist, ist bei Menschen und Hunden ähnlich. Die Gehirne von Hunden setzen Dopamin frei, ein chemisches Element, das zur Emotion der Liebe gehört, wenn sie glücklich sind. Wie menschliche Gehirne, lösen Hundegehirne Adrenalin - das chemische Integral zum Hass - wenn sie wütend sind. Forschungen an der Eotvos Lorand Universität in Budapest haben gezeigt, dass Hunde in ihrem Bellen Emotionen vermitteln, und sogar Menschen können entziffern, ob die Rinde eines Hundes Freude oder Wut ausdrückt. Und die Forschung an der Goldsmiths University in London hat gezeigt, dass Hunde menschliche Emotionen empfinden.

Fazit

Jeder Hundebesitzer hat wahrscheinlich eine Geschichte, die die Liebe oder den Hass ihres Hundes illustriert. Unter ihnen ist die Geschichte von Rocky, dem Boxer, der nach zwei ertrinkenden Erlebnissen nicht dazu gebracht werden konnte, sich einem Gewässer zu nähern. Als das Mädchen, das ihn aufzog, in einen See fiel, tauchte Rocky hinter ihr auf und brachte sie in Sicherheit.

In ihrem Buch Durch die Augen eines Hundes (Auszug hier), Jennifer Arnold erzählt die Geschichte eines Diensthundes namens Nick, der bei einem sterbenden Kind blieb. Als das Kind starb, tröstete Nick die Mutter des Kindes instinktiv und behielt seine Gefühle im Zaum, bis er das Krankenzimmer verließ. Nachdem er die Anwesenheit der trauernden Mutter verlassen hatte, brach Nick zusammen, stöhnte und weigerte sich, ein paar Stunden zu gehen. Ein Tierarzt konnte nichts körperlich finden, um Nicks Verhalten zu erklären. Arnold schreibt es dem Gewicht seiner Gefühle zu.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add