Wie man Gänse richtig behandelt und trainiert

Wie man Gänse richtig behandelt und trainiert

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Gänse sind mehr als nur sehr große Wasservögel. Sie haben einen besonderen Zweck auf dem Bauernhof, da Gänse ausgezeichnete Wachhunde für eine Herde von Enten sind. Wenn Sie Wasservögel für Eier oder Fleisch aufziehen, ist es immer eine gute Idee, diese "Wächter" Vögel zur Hand zu haben. Die richtige Konditionierung und Handhabung wird diese großen Vögel glücklich und gesund in ihrer Rolle als Wachvögel auf der Wasservögelfarm haben.

Schritt 1

Manche Leute denken, dass das Aufziehen von Gänsen eine schlechte Idee ist, weil sie gemein sein können, aber die Realität ist, dass Gänse sehr bestimmte Verhaltensregeln haben, und es ist ziemlich einfach, sie davon zu überzeugen, dass du derjenige bist, der ihnen obliegt. Sobald sie das durch ihre dicken Schädel bekommen haben und verstehen, dass sie dich nicht herumschleppen können, werden sie deinem Willen viel nachgiebiger sein. Der Weg, dieses Verständnis zu erlangen, besteht darin, dass Sie konsistent sind, wie Sie mit ihnen umgehen. Dies nennt man Training. Wenn Sie Ihre Herangehensweise nicht ändern, werden die Gänse das viel schneller lernen.

Schritt 2

Gänse sind geborene Mobber. Sie werden Befehle bellen und erwarten, dass Sie ihnen ohne zu zögern folgen. Gib nicht nach. Wenn die Gans auf dich zischt, zische zurück. Wenn es bedrohlich auf Sie zukommt, heben Sie beide Arme in einer ähnlichen Geste. Du stellst dich als eine größere Gans dar und der Tyrann wird zurückweichen. Wenn Sie einen aggressiven Blick haben und er kommt zum Kampf bereit, rennen Sie nicht, treten Sie nicht zurück. Greife ihn einfach um den Hals und wenn er dich mit seinen Flügeln schlägt, schlag zurück. Du bist die größere Gans, und er wird irgendwann zurückweichen müssen. Sobald er herausfindet, dass Sie der Verantwortliche sind, wird es viel reibungsloser gehen.

Schritt 3

Der Umgang mit einer Gans ist etwas, das angesprochen werden muss, da sie niemals von den Beinen gepackt oder ergriffen werden sollten. Die Beine sind leicht zerbrechlich und sollten niemals benutzt werden, um den Vogel zu fangen, und den Vogel auf keinen Fall mit den Beinen nach oben zu tragen, es sei denn, der Vogel wird sowieso zum Abendessen getötet. Wenn Sie eine Gans und nicht einen Gänserich tragen, tragen Sie ihren Fußballstil nicht mit dem Arm um ihre Mitte, da dies ein Ei in ihr zerbrechen könnte, eine Infektion verursachen und sie schließlich töten könnte. Trage sie stattdessen an der Basis beider Flügel.

Schritt 4

Gänse können gezüchtet werden, indem man einfach beide Hände wie riesige Flügel auf die Seite hebt und auf die Gänse zugeht, um sie in die Richtung zu drücken, in die sie gehen sollen. Diese Haltung ist das Ganse-Äquivalent von "Ich bin größer und härter als du, also macht mich das zum Boss." Sie werden diese Haltung verstehen und fürchten und werden sich natürlich von dir entfernen wollen, was genau das ist, was sie tun sollen. Viele Gänse mögen es nicht, von Menschen berührt zu werden. Wenn sie beispielsweise unartig sind, weigern sie sich, dorthin zu gehen, wo man ihnen sagt, dass sie gehen sollen. Man muss nur den Täter fangen und ihm eine große Umarmung geben. Diese Gans wird dir von diesem Moment an gehorchen oder riskieren, wieder umarmt zu werden.

Schritt 5

Es gibt einen Aspekt von Gänsen, der kein Training erfordert. Sie sind natürliche "Hirten" und werden die Herde von der Gefahr fern halten, wenn Sie sie mit anderen kleineren Vögeln halten. Dies allein macht sie zu einem Vorteil für den Hof und ihre einzigartigen Persönlichkeiten werden sie sehr liebenswert erscheinen lassen. Stell nur sicher, dass du ihnen zeigst, wer der Boss ist, denn sie werden deine Autorität von Zeit zu Zeit prüfen. Es wurde gesagt, dass eine Herde von Gänsen nicht zu viele Gander haben sollte, weil sie kämpfen werden, aber die Realität ist, je mehr Ganders du hast, desto weniger effektiv kämpfen sie. Vielleicht haben sie kein Bedürfnis zu kämpfen, wenn es mehr von ihnen für den Wettbewerb gibt, aber eine kleine Herde von zehn oder elf Gänsen kann problemlos mindestens vier erwachsene Gandern halten.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add