So entfernen Sie sofort Skunk Geruch von einem Hund

So entfernen Sie sofort Skunk Geruch von einem Hund

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Der Umgang mit einem Hund, der von einem Stinktier besprüht wurde, ist keine angenehme Erfahrung für Sie oder Ihr Haustier. Neutralisieren Sie den Geruch schnell mit einem Shampoo, das nur aus wenigen Zutaten besteht, die Sie wahrscheinlich zur Hand haben. Wiederholen Sie das Bad bei Bedarf, um den Geruch vollständig zu neutralisieren, damit Ihr Hund - und Ihr Zuhause - wieder normal werden können.

Verbannen Sie die giftigen Dämpfe eines Stinktieres mit einem speziellen Haustier-Shampoo. Kredit: Tom Brakefield / Stockbyte / Getty Bilder

Schritt 1

Gieße das Wasserstoffperoxid in einen Glas- oder Plastikbehälter.

Schritt 2

Fügen Sie das Backpulver und Spülmittel hinzu und mischen Sie. Den Behälter beim Mischen nicht verschließen.

Schritt 3

Unmittelbar nach dem Mischen der Zutaten die Lösung in das Fell Ihres Hundes einarbeiten und Augen und Mund vermeiden. Lassen Sie die Lösung für 10 Minuten sitzen.

Schritt 4

Spülen Sie Ihren Hund gründlich mit Wasser und wiederholen Sie ggf. das Waschen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add