Haustier-Schildkröten-Gesetze in Tennessee

Haustier-Schildkröten-Gesetze in Tennessee

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Das Gesetz über die Haltung von Haustierschildkröten im Bundesstaat Tennessee ist ziemlich einfach: Sie sind nicht erlaubt. Im Jahr 2012 wurde das Schildkrötenverbot erlassen, und es wurden keine Genehmigungen für den Verkauf von Schildkröten in Zoohandlungen oder zur Haustierhaltung erteilt.

Kein Verkauf oder Tauschhandel

Das Tennessee-Gesetz, 1200-14-01-.36, besagt: "Es ist ungesetzlich für eine Person, Schildkröten als Haustier zu verkaufen, zu tauschen, auszutauschen oder auf andere Weise zu übertragen oder jede Art von Schildkröten einzuführen oder einzuführen im Staat Tennessee für solche Zwecke. " Der Freiwillige Staat tritt South Dakota und North Carolina bei und verbietet den Verkauf von Schildkröten. Schildkröten können immer noch in Tennessee für wissenschaftliche Forschung, für Bildungszwecke oder für Lebensmittel verkauft werden.

Salmonellenrisiko

Der Hauptgrund für das Schildkrötenverbot ist die Tatsache, dass die Haustierschildkröten, wie der Rotohrsäger, Salmonellen und andere Bakterien tragen. Salmonellen verursachen Durchfall, Erbrechen und Fieber, und Menschen können an der Infektion sterben. Kinder sind besonders gefährdet, da für sie oft Schildkröten gekauft werden und sie keine guten Hygienepraktiken einhalten. Im Jahr 2006 erlitt eine 45-jährige Tennessee-Frau einen schweren, wenn auch nicht tödlichen Fall von Salmonellose, nachdem sie der Haustierschildkröte ihres 7-jährigen Sohnes ausgesetzt war.

Grandfathered Haustier-Schildkröten

Wenn Sie bereits eine Haustierschildkröte gekauft haben, bevor das Verbot durchging, können Sie Ihr Haustier behalten. Dennoch empfiehlt die Tennessee Wildlife Resources Agency, Ihre Schildkröte an eines der Tierschutzzentren des Staates zu spenden.

Wilde Schildkröten

Tennessee erlaubte nicht lange vor dem Verbot von kleinen Haustierschildkröten, wilde Schildkröten als Haustiere zu halten. Das staatliche Gesetz erlaubt keine Haltung von Wildtieren für Haustiere. Wenn Sie eine verletzte wilde Schildkröte finden, rufen Sie den regionalen TWRA in Ihrer Nähe an. Ein Vertreter wird Ihnen die Kontaktinformationen für lizenzierte staatliche Wildtier-Rehabilitatoren geben, und Sie können veranlassen, dass die Schildkröte an eine dieser Personen übergeben wird. Der Rehabilitator wird die Schildkröte wieder gesund pflegen und das Tier schließlich in die Wildnis zurückbringen. Wenn das nicht möglich ist, kann die Schildkröte ein Zuhause mit einem lizenzierten Sonderpädagogen finden, der die Schildkröte für Unterrichtszwecke nutzen kann.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add