Deutsche Hunderassen

Deutsche Hunderassen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Deutschland ist ein geschichtsträchtiges Land. Durch seine reiche Geschichte führen die Blutlinien von mehr als 30 Hunderassen. Von der großartigen Deutschen Dogge bis zum winzigen Pommern sind Hunde mit deutscher Herkunft bemerkenswert vielfältig. Jede Gruppenklassifikation innerhalb des American Kennel Club und des United Kennel Club enthält eine oder mehrere Rassen mit germanischen Wurzeln.

Arbeitshunde

Einige der bekanntesten Arbeitshunde stammen aus Deutschland. Dobermannpinscher, im 19. Jahrhundert von Karl Friedrich Louis Dobermann entwickelt, sind wunderbare Wegbegleiter sowie hervorragende Polizei- und Militärhunde. Rottweiler sind loyale Wachhunde und intelligente, sanfte Familientiere. Zu den seltenen Leonberger-Vorfahren gehören die Großen Pyrenäen, Neufundland und St. Bernhard. Loyal und kinderlieb, sind sie ausgezeichnete Familientiere und Farmhunde. Andere Arbeitshunde deutscher Herkunft sind Boxer, deutsche Pinscher und Riesenschnauzer.

Sport- und Waffenhunde

Weimaraner, aufgrund ihrer Schnelligkeit und ihrer ausgeprägten Fellfarbe "graue Geister" genannt, sind starke, effiziente Jagdhunde und geschätzte Familienhunde, die es lieben, Teil des Rudels zu sein. Als Jagdbegleiter zeigen deutsche Kurzhaarkenner Vertrauen zu Land und zu Wasser. Als Haustiere sind sie freundlich, intelligent und bereit zu gefallen. Zu den anderen deutschen Sporthunden gehören deutsche Wirehaired Pointer, deutsche Rough Haired Pointer und deutsche Langhaar-Pointer, kleine Münsterländer, große Münsterländer und Pudelpointer.

Hütehunde

Deutsche Schäferhunde, die im späten 19. Jahrhundert von Kapitän Max von Stephanitz standardisiert wurden, wurden zuerst zum Herden und Schutz von Herden eingesetzt. Heute werden sie als Polizei- und Militärhunde sowie als treue, liebevolle Familiengefährten geschätzt. Obwohl sie vom AKC nicht anerkannt werden, sind weiße Schäferhunde direkte Nachfahren des deutschen Hirten. Der erste weiße Schäferhundwelpe erschien 1882. Diese ruhigen und intelligenten Hunde werden hauptsächlich als Begleiter gehalten.

Spielzeughunde

Trotz ihrer engen Verbindung zur französischen Kultur haben Spielzeugpudel deutschen Ursprung. Ursprünglich als Wasserfanghunde gezüchtet, werden sie heute fast ausschließlich als verwöhnte Familiengefährten gehalten. Affenpinscher, aufgrund ihrer primatenartigen Gesichter liebevoll "Affenhunde" genannt, wurden ursprünglich als Ratter auf Bauernhöfen eingesetzt. Heute sind diese verspielten, liebevollen Hunde beliebte Begleiter. Andere Spielzeugrassen aus Deutschland gehören der Pommerschen und Zwergpinscher.

Terrier Hunde

Zwergschnauzer stammen höchstwahrscheinlich von Kreuzen zwischen Standardschnauzern und Affenpinschern ab. Als Ratter entwickelt, werden sie heute vor allem als temperamentvolle, lebendige Familiengefährten gehalten. Kromfohrländer sind gutmütige, fügsame kleine Hunde mit gemäßigten Jagdinstinkten. Manchmal mit Fremden reserviert, sind sie wunderbar liebevolle Familiengefährten. Jagdrier wurden um die Wende des 20. Jahrhunderts entwickelt. Diese robusten kleinen Hunde sind vielseitiger als die meisten Terrier. Sie sind geübt im Jagen, Verfolgen und Zurückholen.

Jagdhunde

Auf Deutsch bedeutet Dackel "Dachshund". Ursprünglich entwickelt, um Dachse und andere grabende Säugetiere zu jagen und zu verfolgen, sind diese mutigen, hingebungsvollen kleinen Hunde heute beliebte Begleiter. Bayerische Berghunde sind deutsche Bluthunde, die stundenlang, sogar tagelang einen kalten Geruch verfolgen können. Die wenig bekannte Deutsche Bracke wurde gezüchtet, um großes und kleines Wild zu verfolgen, ist aber sehr anpassungsfähig als liebevolles Familientier. Andere deutsche Jagdhunde sind Plott-Hunde, Hannoveraner Hunde und Westfälische Dachsbracke.

Von Yvette Sajem


Weltliche Hunde: Hunde von DeutschlandHunderassen der Welt: Deutsche HunderassenHunderassen ListeUnited Kennel Club: RassestandardsTierplanet: Hunde 101Die Amerikanische Gesellschaft zur Verhinderung von TierquälereiThe Humane Society der Vereinigten Staaten: Die fünf wichtigsten Gründe für die Übernahme

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add