Vorbereitungsprozess für rohe Schweine Ohren zu Pet Treats

Vorbereitungsprozess für rohe Schweine Ohren zu Pet Treats

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Getrocknete Schweineohren sind ein beliebter Leckerbissen für viele Haustiere. Während die Ohren Ihrem Haustier Stunden des Genusses geben können, können die Leckereien teuer in der Anschaffung sein. Viele Hersteller verwenden auch Zusätze, um die Ohren zu bewahren. Wenn Sie eine natürliche, kostengünstige Möglichkeit suchen, Ihr Haustier zufrieden zu stellen, trocknen Sie rohe Schweineohren zu Hause. Die hausgemachten Leckereien sind einfach zu machen.

Kredit: Jupiterimages / Photos.com / Getty Bilder

Vorbereitung

Erhalten Sie frische, ganze Schweine Ohren von einem Metzger oder lokalen Schlachthof. Schweineohren sind in der Regel ein wenig billiger, wenn sie direkt von Schlachthöfen gekauft werden. Die Ohren müssen in Vorbereitung auf den Trocknungsprozess gut gereinigt werden. Rohe Schweineohren können auch mit feinem Haar bedeckt sein. Das Blanchieren in kochendem Wasser für 30 Sekunden und das anschließende Eintauchen in Eiswasser helfen dabei, die Haare zu entfernen. Dieses Blanchieren wird auch die oberste Schicht der Haut erweichen, so dass Sie es zusammen mit den Haaren abkratzen können. Die Schweineohren machen jedoch feine Haustier-Leckereien, auch wenn Sie das Blanchieren überspringen und das feine Haar intakt lassen.

Trocknen

Vor dem Trocknen von Schweine-Ohr-Leckerlis können Sie die Schweineohren in Streifen schneiden, in kleine Quadrate schneiden oder ganz abschneiden. Je kleiner die Stücke sind, desto schneller trocknen sie. Für ganze Schweineohren, für zusätzliche Trockenzeit sorgen. Dehydrieren ist eine bequeme Art, Ihre Schweineohren zu beenden. Stellen Sie sicher, dass sich die Kanten nicht berühren, wenn Sie die Teile im Trocknergestell anordnen. Bei Streifen und kleineren Stücken dauert das Trocknen ungefähr 24 Stunden. Ganze Ohren können je nach Dicke bis zu drei Tage dauern.

Ein Ofen kann auch verwendet werden, um Schweineohren zu trocknen. Ordnen Sie die Ohren auf einem Backblech an, damit sich die Kanten nicht berühren. Trocknen Sie sie in einem 175-Grad-Ofen für zwei Stunden. Ganze Schweineohren können bis zu fünf Stunden im Ofen trocknen. Teste die Arbeit, indem du versuchst, die Stücke zu biegen. Ein vollständig getrocknetes Schweineohr ist hart und schwer zu biegen.

Lager

Bewahre getrocknete Schweineohren bis zu sechs Monate in einem Papiersack auf. Es ist keine gute Idee, sie in Kunststoff zu lagern, da Kunststoff in Feuchtigkeit hält. Feuchtigkeit schwächt die Schweineohren und kann dazu führen, dass sie sich verformen oder verderben. Getrocknete Schweineohren können durch Einwickeln in Papier und Einfrieren unbestimmt gelagert werden.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add