Wie man Deodorant Powder für Hunde herstellt

Wie man Deodorant Powder für Hunde herstellt

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Hunde können stinken, wenn ihr Fell zwischen den Bädern mit Öl und Schmutz gesättigt ist. Dieser Gestank ist schwer zu eliminieren, aber er kann mit einer einfachen, sicheren und ungiftigen Backbehandlung auf Natronbasis kontrolliert werden. Das Backpulver saugt die Öle und Gerüche auf und es ist leicht, es nach der Anwendung aus dem Fell Ihres Welpen zu putzen. Lavendel gibt dem Fell des Hundes einen angenehmen Duft und schreckt Insekten und andere Schädlinge ab.

Sieben Sie das Backpulver und den Lavendel in eine Schüssel, um sie zu kombinieren. Tragen Sie das Pulver auf den Mantel eines Hundes einen Teelöffel nach dem anderen auf, indem Sie es durch das Fell auf die Haut auftragen. Lassen Sie das Pulver 10 bis 15 Minuten auf dem Hund sitzen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht in die Augen Ihres Welpen gelangen.

Pflegen Sie den Hund mit dem Pinsel und entfernen Sie den Großteil des Pulvers aus ihrem Mantel.

Führen Sie ein Babywischtuch über das Fell des Hundes, um alle verbleibenden Backpulver Mischung zu entfernen. Vermeiden Sie das Gesicht und die Augen des Hundes.

Wiederholen Sie diesen Vorgang gegebenenfalls einmal im Monat.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add