Anzeichen, dass ein Hund mit Ihnen verbunden ist

Anzeichen, dass ein Hund mit Ihnen verbunden ist

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Wenn Sie sich nach einer engmaschigen Bindung mit Ihrem Hündchen sehnen, müssen Sie verstehen, dass diese Verbindungen Zeit und Arbeit erfordern und sich nicht unbedingt über Nacht entwickeln. Sie können auf viele Arten Vertrauen mit Ihrem Hündchen aufbauen, von der Fütterung bis zum Spielen mit ihr. Wenn sich eine Bindung bildet, werden Sie in der Lage sein, die Zeichen zu sehen.

Gutes Benehmen

Ein gut erzogener Hund ist ein Zeichen von einem mit einer starken Bindung zu ihrem Besitzer. Wenn Ihr Hund scheinbar mühelos in Ihren alltäglichen Handlungen nach der Richtung sucht, dann ist er entweder mit Ihnen verbunden oder zumindest dabei. Wenn sie prompt auftaucht, wenn du ihren Namen sagst, und geduldig darauf wartet, dass du ihr die Leine anlegst, bevor du nach draußen gehst, respektiert und liebt sie dich, und der Wunsch, ein Mitglied deines Teams zu sein, ist für sie selbstverständlich. Die Abwesenheit des Trotzes gegenüber dem Hund ist ein starker Indikator für eine positive Mensch-Hund-Beziehung.

An der Hüfte befestigt

Wenn ein Hund sich an ein menschliches Wesen bindet oder an ihn bindet, könnte sie sich so verhalten, als ob sie an der Hüfte an dir hängt - auf eine gute Weise. Wenn Sie sich zu einem entspannenden Spaziergang im Freien treffen, wird sie nicht versuchen, für "grünere Weiden" zu entkommen. Stattdessen bleibt sie zufrieden neben dir und nimmt all die aufregenden neuen Geräusche und Sehenswürdigkeiten als Begleiter mit dir auf. Wenn ein Hund sich an ein menschliches Wesen bindet, wird diese Person die größte Sache seit dem Schnittbrot. Auch wenn viele aufregende Dinge passieren, hat ein gebondeter Hund immer noch Zeit und Aufmerksamkeit für ihren Besitzer.

Körpersprache

Hunde respektieren oft ihre zarten Verbindungen zu ihren Besitzern durch einfache Körpersprache. Wenn dein Pelzball deine Gesellschaft genießt, könntest du es in ihrer Erscheinung sehen. Wenn ihr Mund nur ein bisschen angelehnt ist, bedeutet das, dass sie sich wahrscheinlich wohl und wohl fühlt, wenn Sie in der Nähe sind. Wenn sie in der Nähe über den Boden rollt, vertraut sie dir zutiefst. Wenn ihr Schwanz schwingt und nicht scheint, an einer Stelle zu bleiben, wenn Sie in Sichtweite sind, machen Sie sie extrem glücklich.

Bindungsaktivitäten

Neben der Identifizierung der Zeichen einer Hundeverbindung ist es auch unerlässlich, zu wissen, was zu tun ist, um diese Verbindung aufzubauen oder zu stärken. Zeigen Sie Ihrem Haustier, dass Sie vertrauenswürdig und eifrig sind, Zeit und Mühe zu investieren, indem Sie regelmäßig mit ihr spielen, Rücken und Kopf streicheln, ihr eine nahrhafte Diät geben und ihre körperliche Fitness fördern, indem Sie häufig mit ihr nach draußen gehen. Die Aufrechterhaltung eines stabilen Griffs in Training und Regeln ist auch wichtig für die Verbindung mit Ihrem Hund - und erhält seinen größten Respekt. Wenn du all diese Dinge richtig machst, besteht die Möglichkeit, dass dein Hund bereits an dich gebunden ist - oder zumindest nahe daran.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add