Kann ich einen Welpen mit Babyshampoo waschen?

Kann ich einen Welpen mit Babyshampoo waschen?

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Wie ein menschliches Baby brauchen Welpen auch besondere Pflege. Dazu gehört es, ihr die richtigen Sachen zu geben und sie mit Produkten zu säubern, die für einen Welpen geeignet sind. Bevor Sie sich mit einigen zufälligen Haushaltsprodukten anfreunden, sollten Sie sich am besten mit dem vertraut machen, was ist und was nicht.

Ist Baby Shampoo in Ordnung?

Baby Shampoo ist in der Regel einfacher als die meisten Shampoos, aber ist es sicher? Es hängt von Ihrem Hund sowie von der Art des Shampoos ab. Laut Dr. Cary Waterhouse, Inhaber der Lake Union Veterinary Clinic, ist es sicher, ein sanftes, unparfümiertes, klares Babyshampoo zu verwenden, um die meisten Hunde zu baden. Wichtiger ist die Frequenz in dem Sie das Shampoo sowie die Inhaltsstoffe des Shampoos verwenden werden. (Achten Sie immer darauf, eine Marke zu wählen, die unscented, klar anstelle von einem mit zusätzlichen Farben oder Düften.) Solange Sie Ihren Hündchen nicht mit dem Zeug überschwemmen, sollte ein Hund mit gesunder Haut und Fell, die etwa alle vier bis acht Wochen gewaschen werden, in Ordnung sein. Wenn Sie Ihren Hund häufiger waschen, ist es am besten, kein Shampoo für Menschen zu verwenden, sondern ein sanftes Shampoo, das speziell für einen Hund in Ihrem Alter entwickelt wurde. Auch Hunde und Welpen, die aufgrund von Flöhen oder Hautproblemen besondere Aufmerksamkeit benötigen, sollten kein menschliches Shampoo verwenden. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach den besten Möglichkeiten für Ihren Hund.

Wie oft zu baden

Sie möchten Ihren Hund nicht zu oft waschen, egal welche Art von Shampoo Sie verwenden. Dies wird die natürlichen, wohltuenden Öle aus ihrem Fell entfernen. Es kann auch die Haut austrocknen, wodurch es juckt. Ihr Welpe kann anfangen, die Haut zu verkratzen, was zu Entzündungen, Hautabschürfungen und möglicherweise zu Bakterienwachstum führen kann. Ab 3 oder 4 Wochen alt, können Sie beginnen, ihre Bäder zu geben. Baden Sie Ihren Welpen nicht mehr als alle 3 bis 4 Wochen, obwohl das Warten alle paar Monate besser ist.

Warum verwenden Sie kein normales Shampoo für Erwachsene?

Adult Shampoo wurde speziell entwickelt, um mit der Säure der Kopfhaut einer Person zu arbeiten. Da die Haut von erwachsenen Menschen saurer ist als die Haut eines Hundes, hat normales Shampoo stärkere pH-Wert-Mittel, als zur richtigen Reinigung der Hundehaut erforderlich ist. Daher ist es zu hart für Hunde. Baby-Shampoo ist so formuliert, dass es sanfter ist als normales Shampoo für Erwachsene. Dies liegt daran, dass die Haut eines Babys viel empfindlicher ist als die Haut eines Erwachsenen. Da das Babyshampoo nicht so stark oder hart ist, ist es sicherer, es auf der empfindlichen Haut eines Welpen zu verwenden.

Obwohl viele Hundebesitzer Erfolg mit der Verwendung von Babyshampoo gefunden haben, sollten Sie immer Ihren Tierarzt oder Ihren Hundespezialisten konsultieren, bevor Sie es regelmäßig für Ihren speziellen Hund verwenden.

Von Susan Revermann


Ressourcen:Amerikanische Gesellschaft zur Vorbeugung der Grausamkeit gegenüber Tieren: Pflegen Sie Ihren HundKing5: Ist es in Ordnung, Ihren Hund mit Baby-Shampoo zu waschen?Pet Place: Baden Sie Ihren WelpenHundekanal: Wann fängt man an, einen Welpen zu baden

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add