Männer im mittleren Alter sind wahrscheinlich eher Ihre Sachen zu zerstören, weil Jungs

Männer im mittleren Alter sind wahrscheinlich eher Ihre Sachen zu zerstören, weil Jungs

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Schau, wir lieben unsere Jungenhunde und unsere Geckenkatzen. Sie sind urkomisch und so sehr schlau und nur die süßesten. Aber es ist an der Zeit, dass die Leute reden, und statistisch gesehen machen männliche Haustiere eher Ärger als ihre Freundinnen.

Der Elektronik-Schutzplan-Anbieter Squaretrade hat kürzlich seinen "Pets-Break-Stuff-Damage-Report" veröffentlicht, der uns ein paar sehr interessante Wahrheiten über zerstörerische Haustiere verraten hat.

Erstens, Haustiere beschädigen durchschnittlich 3,3 elektronische Geräte pro Tierbesitzer. Also, wenn Sie sich wie der schlimmste Haustierbesitzer der Welt fühlen, weil Ihr Hund Ihren Laptop zerbricht, nehmen Sie Trost in der Tatsache, dass Sie definitiv nicht alleine sind.

Interessanterweise ist das Gerät, das Ihr Haustier am ehesten kaputt macht, Ihr Smartphone. aka das Aluminium-Kunststoff-Glas-Rechteck, das derzeit die einzige Sache ist, die dein Leben zusammenhält (wir hoffen, dass du in der Wolke unterstützt wirst)! Ganze 59 Prozent der zerstörten Geräte sind Smartphones, Laptops und Tablets, die mit 27 Prozent den zweiten Platz belegen, Spielkonsolen mit 25 Prozent und Fernseher mit 18 Prozent.

Und sieh dir das an: Amerikaner haben satte 14,6 Milliarden Dollar für die Reparatur von Geräten ausgegeben, die von Haustieren beschädigt wurden. Das ist eine Menge von zerkauten Stromkabeln.

Und, wie wir oben gesagt haben, wenn Sie jemanden suchen, der beschuldigt werden kann, suchen Sie nicht weiter als Ihr Haustier. Ganze 63 Prozent der Tierzerstörung werden von den Jungs verursacht.

Man könnte denken, dass Welpen und Kätzchen die primären Telefon-Cracker und Konsolen-Zerstörer sind, aber tatsächlich wird mehr als die Hälfte der Haustier-bedingten Gerätezerstörung durch Tiere mittleren Alters verursacht. Und lass deine Wachen nicht um die kleinen Jungs herumlaufen - über die Hälfte der Geräte zerstörenden Tiere sind klein!

Ein Post von Braeden Hall (@braedenchall) am

Und warum sind destruktive Haustiere so verdammt zerstörerisch? Nun, sie sind wahrscheinlich gelangweilt, oder zumindest beschreiben die meisten Besitzer zerstörerischer Tiere ihre Tiere. Neugier galt auch als Persönlichkeitsmerkmal mit 61 Prozent, während 53 Prozent der Besitzer von destruktiven Haustieren ihre Pelzkinder als verwöhnt bezeichneten.

Wie also zerstören zerstörerische Tiere ihr Chaos? Zähne scheinen bei weitem die Waffe der Wahl zu sein. Mehr als die Hälfte der Gerät Zerstörung ist durch Kauen verursacht, gefolgt von "Abklopfen" mit 19 Prozent, Verschütten Flüssigkeit auf Ihrer Elektronik bei 10 Prozent und Treten auf sie bei 7 Prozent.

Sei also vorsichtig mit deinen kleinen, gelangweilten Jungen und ihren Zähnen im mittleren Alter! Die Zahlen, sie lügen nicht.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add