Spaß Spiele mit Ihrem Meerschweinchen zu spielen

Spaß Spiele mit Ihrem Meerschweinchen zu spielen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Meerschweinchen sind großartige Käfigtiere. Mit einer Lebensdauer von bis zu neun Jahren können sie wertvolle Mitglieder Ihrer Familie werden. Wie alle Haustiere benötigen Meerschweinchen saubere Käfige, gesunde Nahrung und tierärztliche Versorgung. Aber diese liebenswerten Kreaturen können auch mit der gleichen Routine gelangweilt werden. Es ist toll, sie aufzunehmen und mit ihnen zu kuscheln, aber Meerschweinchen sind auch klug und zahm genug, um Spiele zu genießen.

Finde ein Meerschweinchen

Wenn Sie noch kein Meerschweinchen zu Ihrem Haushalt hinzugefügt haben, müssen Sie als Erstes eines finden, das Ihnen gefällt. Lokale Tierheime bekommen oft unerwünschte Meerschweinchen, weil Meerschweinchen als Mitglieder der Nagerfamilie sehr produktiv sind. Wenn Sie dort keinen finden, überprüfen Sie online oder in einem lokalen Tierhandlung.

Achten Sie bei der Auswahl Ihres neuen Haustiers darauf, dass Sie es in die Nähe Ihres Körpers halten. Dies hilft dem Tier, sich sicherer zu fühlen, und Sie bekommen auch eine Vorstellung davon, wie es auf das Aufnehmen und Halten reagiert.

Ziehen Sie in Erwägung, zwei gleichgeschlechtliche Paare zu bekommen, weil sie mit anderen besser umgehen können. Wenn Sie zwei Männchen bekommen, ist es am besten, wenn sie bereits zusammen untergebracht sind.

Wenn Sie sie nach Hause bringen, geben Sie ihnen ein paar Tage, um sich an Ihren Haushalt zu gewöhnen, bevor Sie sie halten. Nachdem Sie angefangen haben, sie zu sozialisieren, ist es an der Zeit, dass der Spaß beginnt.

Spaß und Spiele

Jetzt wo du und dein Meerschweinchen dich gut kennen, ist es eine gute Idee, es aus dem Käfig zu lassen, um in einem sicheren Bereich zu spielen. Stellen Sie sicher, dass es keine Löcher gibt, durch die es sich durchdrücken kann, um zu entkommen, und achten Sie auf elektrische Kabel (sie werden sie kauen).

Meerschweinchen lieben es, sich zu verstecken und durch Tunnel zu gehen. Einige Ideen, die auf diesem Instinkt aufbauen, umfassen das Schneiden der Ober- und Unterseiten von Gesichtstuchkästen, Papiertüten oder kleinen Kartons. Versuchen Sie, sie in verschiedene "Labyrinth" -Anordnungen zu setzen. PVC-Rohre oder Frettchen-große Rohre sind eine weitere Option. Sie können teurer sein, aber sie sind auch haltbarer.

Sie können auch Papierstreifen schneiden und sie ineinander einhaken, so dass eine große Kette entsteht. Ihre Meerschweinchen werden es genießen, in jeden Kreis hinein und hinaus zu kriechen.

Ein anderes einfaches Spiel beinhaltet, ein Stück Papier zusammenzurollen, damit sie mit ihren Nasen herumrollen können.

Leckereien sind eine gute Möglichkeit, mit Ihrem Haustier zu spielen. Sobald Sie herausfinden, was Ihre Meerschweinchen liebt, verstecken Sie Stücke davon in einem Bündel Handtücher oder in einem Labyrinth von Blöcken.

Sie werden wissen, dass sich Ihr Tier amüsiert, wenn es "Popcorning" beginnt oder vor Freude pfeift. Popcorn-Meerschweinchen springen, hüpfen und machen manchmal halbe Spins in der Luft. Probieren Sie eine Vielzahl von Dingen aus, damit kein Spiel zu langweilig wird.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add