Wie Cat Cat Urin aus Leder zu reinigen

Wie Cat Cat Urin aus Leder zu reinigen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Die Reinigung von Leder ist nie einfach. Und Katzenurin hat seinen eigenen besonderen Platz auf der Weltliste von "Gerüche, die nicht verschwinden werden". Kombiniere diese beiden und du hast ein Durcheinander. Die Optionen sind nicht schön. Sie versuchen, den Geruch zu entfernen, den Fleck schlimmer zu machen, oder Sie konzentrieren sich auf den Fleck und riechen wie eine Katzenkiste. Die einzige wirkliche Option scheint zu sein, das ganze Ding raus zu werfen und es zu ersetzen - das Leder, das ist, nicht die Katze. Die folgenden Richtlinien konzentrieren sich hauptsächlich auf die Entfernung des Urinaromas, wobei die Entfernung von Flecken sekundär ist. Es wurde effektiv sowohl auf Lederschuhen als auch auf Taschen verwendet, um sowohl Flecken als auch Geruch zu entfernen.

Schritt 1

Sprinkle Nature's Miracle in ein Stück altes Tuch. Von der Seite des Leders, die nicht angezeigt wird, drücken Sie das feuchte Tuch gegen die verschmutzte Stelle. Dies zerstört die Bakterien, die das unangenehme Aroma verursachen.

Schritt 2

Belassen Sie das Tuch etwa eine Stunde gegen den verschmutzten Bereich und bespritzen Sie mit mehr Lösung, wenn das Tuch austrocknet. Seien Sie gewarnt, wenn Sie den Urin nass machen, führt dies im Allgemeinen zu einem erhöhten Geruch. Dies bedeutet nicht, dass das Produkt nicht funktioniert.

Schritt 3

Wählen Sie eine Box aus, die groß genug ist, um das beschädigte Objekt aufzunehmen. Füllen Sie den Boden der Box mit Borax bis 1 Zoll tief. Fügen Sie den beschädigten Gegenstand hinzu und streuen Sie zusätzlich Borax darüber.

Schritt 4

Lege 1 Tasse Aktivkohle in einen Plastikbeutel. Lassen Sie den oberen Teil des Beutels offen und legen Sie die Kohle in das Kästchen mit dem verschmutzten Leder.

Schritt 5

Schließen Sie die Box und legen Sie sie in einen Ort, an dem Sie nicht im Weg sind. Öffne die Box nach fünf Tagen und entferne deinen Gegenstand.

Schritt 6

Reinigen Sie das Leder mit Sattelseife und konzentrieren Sie sich auf den verschmutzten Bereich. Pat trocken und behandeln mit Leder Conditioner. Wenn der Fleck zurückbleibt, mit einem speziell für Leder entwickelten Fleckenentferner behandeln.

Schritt 7

Wenn das Katzenaroma an irgendeinem Punkt zurückzukehren scheint, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 5. Zwischen den Enzymen im Wunder der Natur und der kombinierten natürlichen Geruchsentfernungskraft des Borax und der Aktivkohle sollte der Uringeruch vollständig verschwinden.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add