Wie man eine Jungen-Schildkröte neben einer Mädchen-Schildkröte erklärt

Wie man eine Jungen-Schildkröte neben einer Mädchen-Schildkröte erklärt

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

An Land sind Schildkröten legendäre Zeitlupen, aber mit der Zeit sind sie der lebende Beweis dafür, dass langsam und stetig das Rennen gewinnt. Seit mehr als 200 Millionen Jahren sind diese erstaunlichen Kreaturen in der gleichen Form vorgedrungen, wie wir sie heute kennen. In der Tat existierten Schildkröten, bevor Dinosaurier die Erde beherrschten und ertrugen, nachdem diese prähistorischen Tiere ausgestorben waren. Unterschiede zwischen Jungen und Mädchen sind oft erst dann erkennbar, wenn sie ausgereift sind und sich von Art zu Spezies unterscheiden. Aber unter den fünf beliebtesten nordamerikanischen Tierarten, manchmal müssen Sie genau hinsehen.

Kleine Schildkröte, die auf braunem Steinkredit sitzt: Merydolla / iStock / Getty Images

Rot-eared Sliders

Rot-eared Slider Turtle mit kurzen Schwanz Kredit: Jeff Carpenter / iStock / Getty Images

Die obere Schale oder der Panzer eines erwachsenen rot-eared Sliders, so genannt für den unterscheidenden Streifen hinter jedem Auge, liegt zwischen 5 und 8 Zoll in der Länge, wenn die Weibchen etwas größer als Männer sind. Laut der Turtle and Tortoise Society der Golfküste von Houston, Texas, sind die Schwänze ausgewachsener Männchen deutlich länger und dicker als die Weibchen. Andere Unterscheidungsmerkmale: Wenn Sie rote Schieberegler und andere Schildkröten umdrehen, sehen Sie eine Lücke zwischen dem Panzer und der Unterschale, dem Plastron, von dem die Gliedmaßen des Tieres ausgehen. Die Position der analen Öffnung oder Kloake unterscheidet sich zwischen den Geschlechtern. Bei Männchen erstreckt es sich über die Hinterkante des Panzers hinaus, bei Weibchen ist es typischerweise an oder knapp unter dem Panzer. Männer haben auch längere vordere Zehennägel, die sie gegen die Gesichter von Frauen während Balzritualen schwingen, nach der Gulf Coast Turtle and Tortoise Society.

Westliche Painted Turtles

Westliche gemalte Schildkröte auf Loggutschrift: Westliche Fotos / iStock / Getty Bilder

Die Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Westschildkröten sind denen der Rotohrsäger ähnlich. Die Schwänze der Männchen sind an der Basis länger und breiter als bei Weibchen. Bei Männern erstrecken sich Kloakenöffnungen typischerweise über das Ende des Panzers hinaus, während sie bei Weibchen näher an der Basis des Schwanzes liegen. Und wie rot-eared Sliders, haben männliche gemalte Schildkröten viel längere Vorderklauen als Frauen, die sie auch in der Werbung verwenden.

Östliche Dosenschildkröten

Ostkastenschildkröte im Gras Kredit: ArendTrent / iStock / Getty Images

Alle sechs Unterarten der in Nordamerika beheimateten Schachtelschildkröte haben ähnliche Eigenschaften, obwohl östliche Schachtelschildkröten die häufigsten Haustiere sind. Kastenschildkröten haben Höcker mit höherer Kuppel als andere Arten, und wenn sie sich bedroht fühlen, können sie ihren Kopf, ihre Gliedmaßen und ihre Schwänze in ihre Schalen zurückziehen und beide Schichten wie eine verschlossene Kiste zuschlagen, wodurch Raubfische vereitelt werden. Eine Möglichkeit, Männchen und Weibchen auf einen Blick zu unterscheiden, ist der Blick auf ihre Augen, sagt der Smithsonian National Zoological Park. Bei Männchen sind die Iris rot und bei Weibchen gelblich-braun. Männer haben auch längere, dickere Schwänze. Diese Schildkröten haben eine Länge von etwa 4 bis 8 Zoll, wobei die Männchen etwas größer als die Weibchen sind und mehr als 100 Jahre alt werden können.

Gemeinsame Kartenschildkröten

Gemeinsame Karte Schildkröte auf Baumstamm Kredit: alexeys / iStock / Getty Images

Ein Weg, um die streifenhäutige gemeinsame Kartenschildkröte zu erkennen, die vom südlichen Kanada bis Zentral-Alabama und westlich bis Oklahoma gefunden wurde, ist durch den kleinen gelben Fleck hinter jedem Auge. Wenn Sie versuchen, das Geschlecht dieser Spezies zu bestimmen, schauen Sie auf den Kopf und die Gesamtgröße, sagt Georgia Wildlife. Männchen erreichen eine Carapaxlänge von nur etwa 6 Zoll, während Weibchen fast doppelt so groß werden. Die Köpfe der Weibchen sind auch viel breiter als die der Männchen. Juvenile und erwachsene männliche Kartenschildkröten haben auch Stacheln auf dem hinteren Teil ihres Panzers, die Frauen fehlen.

Nordamerikanische Holzschildkröten

Hölzerne Schildkröte auf Kieselstrandkredit: Wirepec / iStock / Getty Images

Holzschildkröten, die hauptsächlich in den nordöstlichen Vereinigten Staaten und angrenzenden Regionen Kanadas zu finden sind, sind fast überall eine geschützte Art, daher werden alle in Zoohandlungen in Gefangenschaft gezüchtet. Männer sind ungefähr 8 1/2 bis 9 1/2 Zoll lang und Frauen ungefähr ein Drittel kleiner. Die Plastrone der Männchen sind leicht konkav im Vergleich zu denen der Weibchen, die flacher sind; die Schwänze der Männchen sind auch länger und dicker. Eine außergewöhnliche Jagdstrategie, die von einigen Schildkrötenpopulationen praktiziert wird, ist bekannt als "Wurmstampfen", bemerkt West Virginia Department of Natural Resources. Nach der Suche nach Gebieten, die eine gesunde Population von Regenwürmern unterstützen, schlagen die Schildkröten mit ihren Vorderfüßen rhythmisch auf dem Boden und locken Würmer an die Oberfläche - woraufhin die Schildkröten sie prompt verzehren.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add