Wie man einen Hund vom Urinieren auf Teppich stoppt

Wie man einen Hund vom Urinieren auf Teppich stoppt

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Ein Hund, der auf Teppich uriniert, ist normalerweise entweder nicht gut verstopft oder er riecht alte Urinablagerungen und markiert das Territorium neu. Für beste Ergebnisse, besuchen Sie das Töpfchentraining und reinigen Sie Ihre Teppiche gut.

Kredit: Getty Images

Sieh Deinen Tierarzt

Nehmen Sie Ihren Welpen zur Untersuchung mit, um sicherzustellen, dass keine gesundheitlichen Probleme auftreten, die ihn inkontinent machen. Blasen- oder Nierenprobleme können schwer zu kontrollierende Miktionsbeschwerden auslösen, aber einfache Störungen können in der Regel wirksam behandelt werden, wenn sie früh erkannt werden.

Beobachten Sie Verhalten

Manche Hunde urinieren auf dem Teppich, wenn sie aufgeregt oder ängstlich sind. Überwachen Sie die Badezimmergewohnheiten Ihres Welpen, um zu sehen, ob es irgendetwas Bestimmtes gibt, das sein Verhalten auslöst. Vielleicht leidet er unter Trennungsangst und ist überglücklich, Sie zu sehen, wenn Sie nach Hause kommen, oder er hat Angst vor Fremden. Richtige Sozialisation und in einigen Fällen Verhaltenstraining können helfen, das Problem zu beseitigen.

Überprüfen Sie auf alten Urin

Spuren von Urin können für lange Zeit im Teppich verbleiben. Selbst wenn die Teppiche gereinigt wurden, kann Ihr Hund den Geruch riechen, es sei denn, ein enzymatisches Reinigungsmittel wurde verwendet, um den Urin abzubauen und zu beseitigen. Dies gilt nicht nur für Flecken, die er vorher markiert hat, sondern auch für andere Tiere, die vor langer Zeit markiert wurden. Verwenden Sie ein schwarzes Licht, um Ihre Teppiche auf Restharn zu überprüfen und reinigen Sie es gut.

Erstellen Sie einen Zeitplan

Wenn Sie Ihren Hund nicht in einem regelmäßigen Badezimmerplan haben, könnte das Problem mit dem Wasserlassen auf der Toilette von Ihnen selbst verursacht werden. Hunde können den ganzen Tag ihre Blasen nicht halten, insbesondere Welpen und ältere Hunde. Gehen Sie in eine normale Badezimmerroutine und arbeiten Sie im Wesentlichen daran, Ihren Hund einzuweihen. Bring deinen Welpen zu seinem Badezimmer, wenn er aufwacht, vor dem Schlafengehen und innerhalb von ein paar Minuten nach dem Essen, Trinken, Spielen oder Kauen. Belohne ihn mit Leckereien, wenn er sein Geschäft an der richtigen Stelle macht.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add