Wie man sagt, wie viele Wochen eine Katze schwanger ist

Wie man sagt, wie viele Wochen eine Katze schwanger ist

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wann Ihre Katze schwanger ist, wissen Sie vielleicht nicht, wie viele Wochen sie schwanger ist. Ihr Geburtsdatum zu kennen ist hilfreich, denn Sie können sich auf die Geburt vorbereiten, ein Zuhause für die Kätzchen finden und nach Anzeichen von Arbeit Ausschau halten. Glücklicherweise gibt es ein paar Wege, um zu wissen, wie weit dein Kätzchen ist.

Schritt 1

Beobachte die Farbe der Nippel deiner Katze. Die Nippel der meisten trächtigen Katzen werden nach etwa drei Schwangerschaftswochen rosa.

Schritt 2

Schau dir den Magen deiner Katze an. Wenn Ihre Katze schwanger ist, werden Sie wahrscheinlich eine Zunahme der Größe ihres Bauches feststellen; Dies tritt jedoch normalerweise erst auf, wenn sie etwa vier bis fünf Wochen schwanger ist - etwa zur Hälfte der Schwangerschaft.

Schritt 3

Überwachen Sie die Größe der Nippel. In etwa 6 Wochen werden die Nippel der Katze wachsen und sich mit Milch füllen.

Schritt 4

Bring deine Katze zu einem Tierarzt. Der Arzt kann eine Röntgenaufnahme des Katzenbauchs machen und das Alter der Kätzchen anhand der Größe ihrer Skelette, ihrer Knochendichte und ihrer Form bestimmen. Nach dem Abtasten kann der Arzt auch in der Katze, wenn sie etwa vier oder fünf Wochen mit dem Golfball zusammen ist, klumpige Klumpen fühlen.

Schritt 5

Beachte jede Bewegung im Bauch der Katze. Ungefähr zwei Wochen bevor deine Katze wachst, kannst du fühlen, wie sich die Kätzchen in ihrem Bauch bewegen. Es ist tatsächlich möglich, dass sich die Kätzchen ein bisschen weiter in die Schwangerschaft bewegen.

Schritt 6

Achten Sie auf Anzeichen von ruhelosem oder nervösem Verhalten. Katzen sind ungefähr 57 bis 70 Tage schwanger. Einige Tage vor der Geburt sucht eine Katze in der Regel Schutz und arrangiert ihr Bettmaterial neu.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add