Hausgemachtes Essen für Pommern

Hausgemachtes Essen für Pommern

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Vor den 1930er Jahren wurden Hunde typischerweise mit Fleisch und Gartengemüse gefüttert. Aber in den 30er Jahren wurden in Dosen Dosenfutter und Futter aus USDA-zurückgewiesenen Getreide und Getreide als eine Cuisine-Option für Hunde eingeführt, einschließlich der Pommerschen. Kehren Sie zurück zu den Tagen, an denen Hunde gesunde Nahrung erhielten, indem Sie Ihr eigenes Hundefutter mit Reis, Fleisch und Gemüse zubereiten. Alle natürlichen Ergänzungen können dem selbst gemachten pommerschen Lebensmittel für hinzugefügte Nährstoffe hinzugefügt werden.

Hausgemachte Lebensmittel Vorteile

Fertigfutter für Hunde enthält oft Chemikalien, Zusatzstoffe und unnötige Füllstoffe, die für Pommern nicht die gesündeste Option sind. Genau wie diese Ergänzungen von vielen Menschen vermieden werden, sollten sie im Namen Ihres Hundes vermieden werden. Der Pommern bekommt eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, wenn Sie es selbst machen, im Gegensatz zu den gleichen alten Hundeschlumpf oder trockene knusprige Bits in seiner Schüssel. Vermeiden Sie Vitaminmangel in Ihrem Welpen, indem Sie das Hundefutter selbst machen. Rezepte mit Knoblauch und Hefe helfen auch Flöhe zu reduzieren.

Grundlegende Pommerschen Food Rezept

Sie können Ihr eigenes Hundefutter machen, indem Sie 2 Tassen ungekochten Reis, 4 1/2 Tassen Wasser, 1/2 Tasse Hafer und 1/2 TL mischen. Salz in einem Topf und zum Kochen bringen. Fügen Sie dem kochenden Gemisch Folgendes hinzu: 1/4 Tasse 2-Prozent Milch, 1 EL. von fein gehackter Petersilie, 1 1/2 oz. von fein gehackter Leber, 4 Unzen von Rinderhack, Huhn oder Lamm, 1 1/2 EL. Maisöl, ein geschlagenes Ei und 1 Tasse fein gehacktem Gemüse wie Karotten, Brokkoli oder Blumenkohl. Rühren und reduzieren Sie die Temperatur auf niedrig, köcheln lassen, bis alles Wasser absorbiert ist, etwa 20 Minuten. In einen verschließbaren Behälter flach ausstreichen, bis er abgekühlt ist, und in Quadrate von etwa 1/4 Tasse geschnitten.

Hundefutter Ergänzungen

Fügen Sie Ihrer selbstgemachten Hundefutter Joghurt, Quark oder Eierpuder hinzu, um etwas Kalzium hinzuzufügen, das für starke Knochen und Zähne notwendig ist. So wie Menschen Kalzium brauchen, tun auch Hunde. Sie können eine zusätzliche Mischung durch die Kombination von 1/2 Tasse Bierhefe, 1/2 Tasse Weizenkeime und 1/2 TL. von pulverisiertem Seetang. Add 1/2 TL. von dieser Mischung zum Essen bei jeder Mahlzeit für Ihren Pommern.

Rezept behandeln

Heize deinen Ofen auf 375 Grad vor und bereite dich darauf vor, deine eigenen flohabweisenden Hundefeststücke zu machen, indem du Backbleche schmierst. Lösen Sie 1 1/2 Rinderbarrenwürfel in 6 Unzen auf. kochendes Wasser und beiseite stellen. Mischen Sie in einer mittleren Rührschüssel 1 Tasse Weizenmehl, 1/2 Tasse Maismehl, 1/3 Tasse Bierhefe und 1 EL. Knoblauchpulver. Mischen Sie ein Eigelb und das Rindfleisch mit den trockenen Zutaten, bis sich ein fester Teig bildet. Mehl die Arbeitsfläche und rollen Sie die Mischung in einer 1/4-Zoll-Dicke. Mit kleinen, knochenförmigen Ausstechformen die Pommerschen Leckereien ausstechen und 20 Minuten backen. Schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie die Leckereien innen abkühlen und härten Sie über Nacht. Bewahren Sie sie in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur zur Verwendung auf.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add