Top 10 Hunderassen nach Geruchssinn

Top 10 Hunderassen nach Geruchssinn

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Da Forscher, die die Riechfähigkeiten von Hunden untersuchen, Daten auf verschiedene Arten sammeln, ist es schwierig, eine Rasse mit einer anderen zu vergleichen. Während Forscher einige konkrete Daten gesammelt haben, wie die relative Anzahl von Geruchsrezeptorzellen, die eine Rasse besitzt, sind die meisten verfügbaren Beweise anekdotisch. Die Testprotokolle sind sehr unterschiedlich und die Anwesenheit von menschlichen Behandlern führt zu zusätzlichen Variablen, die eine objektive Analyse erschweren. Trotzdem sind einige Rassen durchweg gut und werden oft von Menschen eingesetzt, die diese Fähigkeiten nutzen möchten.

Ein Polizist und sein Spürhund überprüfen Gepäck. Kredit: Chris Jackson / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

Bluthunde

Ein Rudel Bluthunde neben Pferden auf der Jagd. Kredit: madcorona / iStock / Getty Bilder

Die meisten Behörden betrachten Bluthunde als den stärksten Geruchssinn unter Hunden. Die anatomischen Daten stützen diese Behauptung, da Bluthunde zwischen 240 Millionen und 300 Millionen Geruchsrezeptorzellen in ihren Nasen haben. Sie wird häufig von der Polizei eingesetzt, um Flüchtlinge zu verfolgen. Die lockere Gesichtshaut des Bluthundes hilft, duftstoffhaltige Partikel zu sammeln.

Basset Hounds

Basset Hound, der mit dem Knochen läuft. Kredit: tsik / iStock / Getty Bilder

Die Basset Hounds, die weniger als 14 Zoll vom Boden an der Schulter stehen, leben in Bodennähe, wo die Geruchsspuren ihrer Beute am stärksten sind. Historisch gesehen, könnte diese Beute eine Art kleines Spiel gewesen sein, das langsam genug war, dass die Jäger mithalten konnten. Die langen Ohren der Basset Hounds werfen Duftpartikel in Richtung der Nasenlöcher, was dazu beiträgt, die Fähigkeit der Rasse zu maximieren.

Beagles

Beagle leckt seine Lippen und geht. Kredit: Tashi-Delek / iStock / Getty Bilder

Beagles wurden ursprünglich im 16. Jahrhundert als Kaninchenjagd entwickelt. Im Laufe der Entwicklung der Beagles haben die Züchter nicht nur Hunde mit einem starken Geruchssinn ausgewählt, sondern auch Hunde mit einem starken Verlangen, Gerüchen zu folgen. Obwohl Beagles eine relativ kleine, etwa 30 Pfund schwere Rasse sind, haben sie ungefähr so ​​viele Geruchsrezeptorzellen - etwa 225 Millionen - wie 75-Pfund-Deutsche Schäferhunde, die einen ausgezeichneten Geruchssinn haben.

Deutsche Schäferhunde

Deutscher Schäferhund, der auf Gras liegt. Kredit: Ibrakovic / iStock / Getty Images

Die langen Schnauzen der deutschen Schäfer schaffen mehr Fläche in ihren Nasenlöchern, was ihre Fähigkeit verbessert, schwache Gerüche zu erkennen. Polizei und Militär haben deutsche Schäferhunde genutzt, um Schmuggelware zu entdecken und Menschen über Jahrzehnte hinweg zu verfolgen. Im Gegensatz zu den Beagle und Basset Hounds, die bei der Fährte den Boden schnuppern, halten deutsche Schäfer ihre Köpfe höher und schnuppern.

Labrador-Retriever

Ein Labrador-Apportierhund, der im tiefen Schnee steht. Kredit: Ryan McVay / Photodisc / Getty Images

Viele Labrador Retriever und Mixe verdienen ihren Lebensunterhalt als Schmuggelhunde. Während ihre freundliche Haltung hilft, sie bei Tierbesitzern und Tierhändlern beliebt zu machen, ist es ihre begeisterte Beuteantrieb, die hilft, ihre Fähigkeit zu maximieren, versteckte Gegenstände über ihre Nase zu entdecken. Labors sind in der Lage, eine Reihe verschiedener Substanzen zu entdecken, einschließlich Materialien zur Herstellung von Bomben und Drogen, während andere von Imkern dazu ausgebildet werden, nach Bienenstöcken zu suchen, die bienenabtötende Bakterien enthalten.

Dackel

Ein Dackelwelpe, der auf einem Felsen steht. Kredit: Antipov / iStock / Getty Bilder

Die Dackel haben einen sehr starken Geruchssinn, um Dachse zu jagen und zu jagen. Moderne Jäger benutzen häufig Dackel, um verwundete Wildtiere zu verfolgen. Ein Teil der Gründe, die Dackel in dieser Anwendung auszeichnen, ist ihre Fähigkeit, der richtigen Duftspur zu folgen, sogar in Gegenwart anderer, ähnlicher Duftspuren.

Black and Tan Coonhound

Ohren eines schwarzen und tan Coonhounds, die während einer Hundeshow gehalten werden. Kredit: Stephen Chernin / Getty Bilder Nachrichten / Getty Images

Züchter kreierten schwarze und braune Coonhounds, um Waschbären zu verfolgen, zu verfolgen und zu fällen. Abgeleitet von Foxhounds, häufig schwarz und tan Coonhounds Baum Eichhörnchen und andere kleine Spiel - auch vor dem Erhalt des Trainings. Schwarz-braune Coonhounds werden für ihre "kalte Nase" gefeiert, die sich auf ihre Fähigkeit bezieht, sehr alte Spuren zu erkennen und ihnen zu folgen.

Bluetick Coonhound

Ein Bluetick Coonhound. Kredit: Avondell / iStock / Getty Images

Relativ große Hunde, die bis zu 80 Pfund wiegen, sind Bluetick Coonhounds etwas ähnlich zu Schwarz und Tan Coonhounds, in dem sie einen starken Instinkt für Baum Kleinwild haben. Außerdem haben Bluetick Coonhounds eine "kalte Nase", Lust wie ihre schwarz-braunen Cousins, die ihnen erlauben, alten Spuren zu folgen. Bluetick Coonhounds neigen dazu, ihrer Nase zu folgen, und werden oft abgelenkt, wenn sie auf interessante Gerüche treffen.

Pudel

Weißer Pudel, der auf Gras steht. Kredit: Zoonar / A. Mijatovic / Zoonar / Getty Images

Pudel sind intelligente Hunde, die seit langem beliebte Haustiere und Darsteller sind. Aber auch Pudel sind mit einem starken Geruchssinn ausgestattet. Während die Züchter die ursprünglichen Pudel als wassersuchende Hunde entwickelten, wurde die Miniatursorte entwickelt und verwendet, um Trüffel - unterirdische, essbare Pilze - zu lokalisieren.

Golden Retriever

Reife Frau, die einen golden retriever auf dem Strand streichelt. Kredit: Tetsu / amanaimagesRF / amana Bilder / Getty Images

Einige der beliebtesten Hunde der Welt, Golden Retriever sind Jagdhunde mit einem ausgezeichneten Geruchssinn. Zum Teil wegen ihrer Nase und zum Teil wegen ihrer fantastischen Persönlichkeiten werden Golden Retriever als krebserkennende Hunde eingesetzt.Die Ärzte arbeiten daran, eine Maschine zu schaffen, die die gleiche Aufgabe erfüllt, aber bisher keine mit der Nase eines gut trainierten Hundes vergleichen kann.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add