Dies ist das hundefreundlichste Hotel im Vereinigten Königreich.

Dies ist das hundefreundlichste Hotel im Vereinigten Königreich.

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Mit sanften Hügeln zum Klettern, tröpfelnden Bächen zum Durchpaddeln und Waldwegen, die sich entlangschlängeln, ist der Lake District ein Paradies für Hündchen. So, mit der Lage tickend alle unsere Welpen freundliche Boxen, wir brauchten ein ebenso hundefreundliches Hotel, um unsere Köpfe nach einem Tag der Erkundung der Cumbrian Landschaft auszuruhen - Stichwort der pawesome Sun Inn, Kirkby Lonsdale.

Das gemütliche B & B besteht aus elf Gästezimmern, von denen sieben pelzige Begleiter erlauben. Es ist der ideale Ort für ein Wochenende, das sowohl Menschen als auch Vierbeiner lieben werden. Das Fünf-Sterne-Inn bietet die perfekte Mischung aus alt und neu - die traditionelle warme, gemütliche Atmosphäre eines Gasthofs aus dem 17. Jahrhundert mit luxuriösen, aber hundefreundlichen Unterkünften.

Wir alle wollen uns ein bisschen besonders fühlen, wenn wir für eine Nacht weg sind, und es ist klar, dass das Sun Inn versteht, dass unsere Pooches auch die Diamant-Behandlung verdienen. Wenn Sie bei uns alle Register ziehen, stehen bei der Ankunft kostenlose "Hündchen" in den Zimmern bereit. Dazu gehören ein Handtuch, eine Hundeschale und spezielle Leckereien. Es gibt auch eine Hundekarte, die eine ganze Reihe von Hundeschlitten durch die Gegend zeigt - von zehn Minuten kurzen Spaziergängen bis hin zu dreißigminütigen Seeabenteuern.

Die Liebe der Besitzer zu Hunden spiegelt sich auch im Dekor wider.

Und der Welpe bleibt nicht im Raum stehen. Wir waren so glücklich, Doggy Gäste sind auch willkommen in der Bar, wo sie sich neben einem echten Kaminfeuer im Winter oder kühlen Sie sich mit einem eisigen Wasser Schüssel in den wärmeren Monaten.

Das Sun Inn verfügt auch über einen hundefreundlichen Essbereich, in dem Sie mit Ihrem Hündchen an einer 2 AA-Rosettenkarte speisen können. Es ist getrennt vom Hauptessenbereich, also wissen Sie, dass die Menschen, die um Sie speisen, auch Welpenliebhaber sind. Wir konnten es kaum erwarten, das später zu überprüfen, aber wir wollten unbedingt die Perlen von Kirkby Lonsdale erkunden - unseren Border Terrier, Poppy, genauso aufgeregt.

Mit wunderschöner Landschaft vor unserer Haustür hatten wir die Qual der Wahl. Dieser Ort ist Bild perfekt, voll von malerischen Hütten aus Lakeland Stein gebaut und kleine Ecken zu erkunden. Mit reichlich Koffern bewaffnet fuhren wir den Fluss Lune entlang zum malerischen Ort Ruskin's View - eine Ansicht, die der Kunstkritiker John Ruskin als "eine der Schönsten in England und damit der Welt" bezeichnete.

Poppy schnüffelte den nahegelegenen Waldweg entlang, als wir Menschen die atemberaubende Aussicht genossen. Wir fanden uns bald in einem schönen Bach, wo unser Hündchen ihre Pfoten paddelte und Freunde mit einem entzückenden Labrador namens Bertie machte - fünf Mal so groß wie sie, aber so kuschelig wie sie kommen!

Als nächstes gingen wir die imposanten Radikalen Stufen hinunter und folgten dem Fluss entlang zur Teufelsbrücke. Es ist der ideale Ort, um mit Ihrem Welpen zu entspannen und die Geräusche von fließendem Wasser, Vogelgezwitscher und Kirchenglocken in der Ferne zu hören - oh, und das seltsame Bellen von verspielten Welpen, die Stöcke durch das Gras jagen.

Die Gegend ist ein Traum und es wäre einfach, Stunden hier zu verbringen, einfach die frische Landluft mit Jungtier im Schlepptau zu genießen.

Das ganze Kirkby Lonsdale ist ein Paradies für Hundeliebhaber, denn in vielen der Cafés und unabhängigen Läden in der historischen Marktstadt sind Jungtiere erlaubt. Schauen Sie im italienischen Garten nach einem Sandwich, das Sie am besten in der Sonne genießen können. Das Restaurant ist natürlich für Hunde willkommen und sie sind glücklich, Wasser für ausgedörrte Hündchen zu bieten.

Als wir nach einem langen, schlammigen Spaziergang wieder im Hotel ankamen, war die "Dog & Boot-Dusche" ideal, um sich frisch zu machen und einen guten Schlauch zu bekommen, bevor wir wieder ins Haus gingen.

Nachdem sie Appetit bekommen hatten, war es an der Zeit für Poppy, etwas zu essen, während wir Menschen unseren Walking Clobber gegen etwas etwas ausgefalleneres tauschten. Wir gingen dann nach unten zu Carter's Restaurant, wo andere Hunde waren glücklich entspannend, als ihre Besitzer in ein leckeres Essen gesteckt. Sie haben auch spezielle Haken unter den Tischen für Hundeleinen hinzugefügt.

Wir entschieden uns für die Kräuter-Gnocchi, mit Girolles, Rote Bete, Grünkohl, Brokkoli und Honig-Senf-Creme. Eine köstliche Schüssel, die weit entfernt von dem ist, was wir bei anderen hundefreundlichen Diners erlebt haben.

Das luxuriöse King-Size-Bett rief uns an und wir beschlossen, es eine Nacht zu nennen. Poppy schlurfte auf ihrer unglaublich weichen Hundedecke in ihren Lieblingsplatz im Zimmer zurück - zur Verfügung gestellt von den netten Reinigern im The Sun Inn. Ein schnelles doggy treat und schlürfen Wasser später und sie war für die Nacht.

Kirkby Lonsdale hat viel zu sehen und zu tun mit Ihrem Welpen an Ihrer Seite und ist der ideale Ort für einen Hündchen-freundlichen Besuch. Mehr, eine Nacht im The Sun Inn bedeutet, dass Sie den ganzen Luxus eines Boutique-Hotels genießen können, aber mit dem zusätzlichen Vorteil, dass Sie während Ihrer Reise Ihren pelzigen Freund bei sich haben. Es ist keine Überraschung, dass dieser Ort einen Visit England Award für Hundefreundliches Geschäft des Jahres gewann, wir geben ihm zwei Pfoten!

Ausgewähltes Bild: The Sun Inn

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add