Dieser Mann hat seinen Job aufgegeben, um mit seinem Hund durch Großbritannien zu radeln

Dieser Mann hat seinen Job aufgegeben, um mit seinem Hund durch Großbritannien zu radeln

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Lass mich dir deinen neuen Helden vorstellen.

Joshua Sivarajah aus Southampton kündigte seinen Job für das Abenteuer seines Lebens - Radfahren mit seinem besten Kumpel, Nero der kuschelige Collie in Großbritannien!

Bild über Daily Mail

"Nero ist mein bester Freund", sagte Joshua der Daily Mail. "Als ich den Wurf sah, war er der einzige Welpe, der mich ignorierte. Ich war an diesem Punkt entschlossen, ihn dazu zu bringen, mich zu lieben. "

Bild über Daily Mail

Das schneidige Duo fuhr in vier Monaten 2500 Meilen von Cornwall zu den Äußeren Hebriden in Schottland und schaffte es dank eines freundlichen Fischers sogar nach Irland.

"Ich bin mit Büchern wie CS Lewis und Tolkien aufgewachsen. Ich wollte ein eigenes Abenteuer. Ich habe meinen Job, mein Haus und meine Besitztümer aufgegeben ", sagte Joshua.

Bild über Daily Mail

Der ursprüngliche Plan sah vor, dass Nero neben Joshuas Fahrrad fahren sollte, während er das Land bereiste, aber diese Idee wurde schnell zunichte gemacht, als Nero am ersten Tag seine Pfoten auf der heißen Straße verbrannte! Autsch!

So fand Joshua in Whitby einen Schweißer, um sein Fahrrad zu modifizieren, und fügte Nero ein Regal auf der Rückseite hinzu, auf dem er sitzen konnte. Sprich über die Schrotflinte!

"Er ist nicht angeschnallt, für ihn ist es wie ein Passagier auf einem Motorrad", sagte Joshua. "Er ist nur einmal hingefallen, und das war, als er schlafen ging."

Bild über Daily Mail

Es ist keine Überraschung, dass Nero auf der Straße viel Aufmerksamkeit erregte, als Fremde sie in ihre Häuser einluden, um dort zu essen oder die Nacht zu verbringen. Sie kampierten auch in Parks und auf Farmen, wobei andere Kosten wie Lebensmittel durch seine Go-Fund-Kampagne finanziert wurden.

"Nero mit mir zu haben, ist ein großartiger Gesprächsstarter und die Leute, die wir treffen, wollen immer mehr über ihn erfahren und was wir tun.

"Alles, was ich habe, ist Nero, ein Zelt, ein Kochherd, ein paar Klamotten und Turnschuhe", sagte Joshua.

Bild über Daily Mail

Die Reise war so erfolgreich, dass Joshua und Nero jetzt eine Fahrradreise in ganz Europa auf dem gleichen Motorrad planen.

"Er ist mein bester Freund und mit mir den ganzen Tag, jeden Tag. Nero ist mein Hund, Freund, Begleiter und Seelenverwandter. Das war ein großes Abenteuer. "

Bild über Daily Mail

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add