Dieser Hund wurde im Auto gelassen, was sie tut, um ihren Besitzer zu schelten ist urkomisch

Dieser Hund wurde im Auto gelassen, was sie tut, um ihren Besitzer zu schelten ist urkomisch

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Während wir nie denken, dass es eine großartige Idee ist, Ihren Hund unbeaufsichtigt im Auto zu lassen, was dieser schottische Welpe tat, ist urkomisch! Ferns Eltern haben vielleicht gedacht, dass ein kurzer Blick in die Kunstgalerie eine schöne Art war, einen Samstagnachmittag zu verbringen, aber der 18 Monate alte Boxer hatte andere Pläne!

Quelle

Nach 15 Minuten des Wartens entschied der frühreife Welpe, dass sie genug hatte und ins Horn gelegt hatte, um ihre Mamz und Datz wissen zu lassen, dass sie drüber war!

Quelle

Ferns Pop, Graham Haddow, sagt, dass sie oft auf den Fahrersitz klettert, wenn sie allein gelassen wird, aber das Horn nie zuvor benutzt hat. Unnötig zu erwähnen, dass Fern eine große Menschenmenge anzog. Schau dir ihre frechen Mätzchen in diesem Video an:

Quelle

Quelle: Daily Mail UK

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add