Video von Menschen, die einen Mann sahen, der seinen Hund verlässt, stellt unseren Glauben in der Menschheit wieder her

Video von Menschen, die einen Mann sahen, der seinen Hund verlässt, stellt unseren Glauben in der Menschheit wieder her

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Ein junger Pit Bull-Besitzer hat sie kürzlich an einer Bushaltestelle in Detroit verlassen. Zwei feine junge Herren sahen zu, wie der Mann mit dem Hund herumging und fragte, ob jemand sie wollte, und dann einfach in einen Bus stieg und ging.

Sie blieben bei dem Pittie-Mädchen und behielten sie in Sicherheit, bis die Detroit Pit Crew Dog Rescue eintraf, um sie zu holen. Der Welpe wird jetzt Scratch genannt, da ihr Retter gegangen war, um einen Kratzer abzubekommen, und stattdessen gekommen war, um sie zu retten.

Wir würden sagen, dass Scratch dieses Mal definitiv im Lotto gewonnen hat! Schauen Sie sich das Video an, das die Detroit Pit Crew auf ihrer Facebook-Seite gepostet hat, als sie am Tatort eintrafen.

Gerade gerettet! Scratch wurde von ihrem Besitzer abgeworfen, als dieser freundliche Gentleman eingriff und sie festhielt und sie in Sicherheit brachte, bis wir dort ankamen.

Gepostet von Detroit Pit Crew Hunderettung am Donnerstag, 28. Januar 2016

Wegen der großen Anzahl von Hunden, die sie retten, nimmt die Detroit Pit Crew nicht direkt an die Öffentlichkeit; Stattdessen werden Adoptivfamilien ermutigt, eine lokale Detroit-Rettung zu kontaktieren, um den besten Welpen für sie zu finden. Um Updates auf Scratch zu verfolgen, besuchen Sie die Facebook-Seite der Rettung.

H / t & Featured Bild über Detroit Pit Crew Hunderettung / Facebook

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add