Taylor Swift spendet $ 10.000, um Jungen mit Autismus zu helfen, den Diensthund seiner Träume zu bekommen

Taylor Swift spendet $ 10.000, um Jungen mit Autismus zu helfen, den Diensthund seiner Träume zu bekommen

Olivia Hoover

Olivia Hoover | Chefredakteur | E-mail

Jordan Fox und ihr Cousin Makaylee wollten etwas besonderes für Jordans Bruder Jacob tun. Jacob ist fünf Jahre alt und hat Autismus. Er hat Probleme, sich zu sozialisieren und er wandert auch ab. Weggehen ist allein schon gefährlich genug, aber Jakob neigt dazu, sich in Richtung von Wasser und fahrenden Autos zu bewegen.

Für viele Menschen mit Autismus kann ein Diensthund ein Lebensretter sein, besonders für Kinder wie Jacob. Ein Diensthund kann sie davon abhalten, sich in gefährliches Gebiet zu begeben.

Seine Mutter, Allison Hill, bewarb sich um Jacob, um einen Diensthund durch Autismus-Service-Hunde von Amerika zu erhalten. Jacob wurde in das Programm aufgenommen, aber das war nur der erste Schritt. Es kostet $ 14.000, um einen Welpen aus der Organisation zu bekommen.

Um Geld zu sammeln, entschieden sich Jordan und Makaylee, die Leute auf ganz einzigartige Weise um Spenden zu bitten - sie haben den Text zu Taylor Swifts "Blank Space" umgeschrieben und den Song auf YouTube gestellt. Ihre Großmutter Susan Garcia hat das Video ebenfalls auf eine GoFundMe-Seite gestellt.

Dank der Großzügigkeit der berühmten Sängerin hat die GoFundMe Seite ihr Ziel übertroffen!

Es wird einige Zeit dauern, bis Jacob den Service-Hund gefunden hat, der zu ihm passt, aber wir wissen, dass die beiden die besten Freunde werden und ein wundervolles Zusammenleben haben werden.

Feature-Bild über Wikimedia Commons und GoFundMe.

h / t über Leben mit Hunden.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In Verbindung Stehende Artikel

add